Comicschau
"Was that the Bite of 87?"- FNAF Meme erklärt (Herkunft & Bedeutung) 1
Ausschnitt/Zitat aus Video

“Was that the Bite of 87?”- FNAF Meme erklärt (Herkunft & Bedeutung)


Mit dem neuen FNAF-Film ist es kein Wunder, dass die Videospielmarke wieder in aller Munde ist, egal ob es um die FSK geht oder darum, wie man den Film findet (unsere Kritik dazu gibt es hier).

Aber auch in der Memewelt ist die Marke Five Nights at Freddy’s sehr bekannt und eines der bekanntesten Memes ist das „Was that the Bite of 87″-Meme. Aber was hat es damit auf sich? Woher kommt der ikonische Spruch und was hat er mit dem FNAF-Franchise zu tun?

“Was that the Bite of 87?”: Meme-Bedeutung & Herkunft erklärt

Doch zunächst: Was ist das “Was that the Bite of 87” (oder in kurz “Bite 87”) Meme?


Ganz einfach: Am 27. Juli 2015 hat der YouTuber Markiplier den fünften Teil seines LetsPlay Five Nights at Freddy’s 4 Playthrough hochgeladen. In diesem Video gibt es eine Zwischensequenz im Spiel, in der Markiplier den Biss von ’83 sieht (der lange Zeit von vielen als der Biss von 87 interpretiert wurde).

Was war der Biss von ’87? Doch bevor wir genauer auf die Zwischensequenz eingehen, nochmal eine kurze Erklärung: Der Biss von 87 bzw. 1983 (denn da ist er eigentlich passiert, nicht wie von Markiplier angenommen ’87) ist ein weiterer wichtiger Schlüsselmoment der FNAF Videospielreihe, dabei handelt es sich um den Moment, wo ein Animatronic einem Menschen den Stirnlappen abbiss. Lange Zeit war dieser Moment für viele Fans ein Mysterium und so dachte man, dass es sich bei der besagten Zwischensequenz um genau diesen Moment handelt. Doch das stimmt nicht, denn hier handelt es sich um den Biss von 83, ein weiterer, wenn nicht sogar der wichtigste Moment für die FNAF Lore.

Ebenfalls interessant:  Wer ist Vanessa Afton im FNAF-Film? – Diese Figur spielt Elizabeth Lail

In der Zwischensequenz sieht man eine Gruppe junger Männer, die einen kleinen weinenden Jungen in den Mund eines goldenen Freddy Animatronic stecken. Der Junge bewegt sich wild und löst bei dem goldenen Freddy etwas aus, woraufhin er ihn beißt und damit indirekt tötet. Dieser Moment ist bekannt als der Biss von ’87.


Daraufhin ist die Cutszene vorbei und Markiplier reagiert 20 Sekunden lang, indem er nichts sagt, ehe er die ikonische Phrase “Was that the Bite of 87?” (deutsch: “War das der Biss von 87?”) fragt und damit ein Mysterium startet, das seit dem zweiten Spiel die FNAF-Fans zum Nachdenken anregt. Das tat die Szene natürlich schon vor der Reaction durch Markiplier.

Besagtes Let’s Play mit der FNAF 1987-Szene, Quelle: YouTube

Vier Jahre später hat der YouTuber „Zeeboq” den Clip erstmals als Meme veröffentlicht. Nur wenige Monate später fand das Meme sowohl auf Plattformen wie Twitter als auch auf YouTube Anklang, wo der Clip intensiv für Edits genutzt wurde.

Wofür das „Was that the Bite of 87” Meme genutzt? (Erklärung & Nutzung)

Ebenfalls interessant:  Was bedeutet “Boyfriend Air/Girlfriend Air?” – Meme erklärt

Doch wofür wird das Meme “Bite 87” verwendet? Nun, ganz einfach gesagt, handelt es sich bei diesem Meme um Edits. Die Grundbasis ist also immer die Reaktion von Markiplier, die man beim besagten Moment im Let’s Play sehen kann. Ein Beispiel wäre ein Video, in dem ein Kugelfisch etwas frisst und Markiplier in der Ecke zuschaut und diese Reaktion von sich gibt.


Die Phrase als solche, wie auch dem „I am the one who knocks”-Meme, wird aber auch separat für sich verwendet. Dabei ist sie oft als Caption auf einer Plattform wie Twitter zu sehen, beispielsweise postet man ein Bild und unterlegt dieses Bild mit der mittlerweile fast ikonischen Phrase.

Ein Beispiel für solche Tweets, Quelle: Twitter

Generell hat sich das Meme samt Phrase immer weiter entwickelt und aktuell steht der Posterboy des Memes, Markiplier, auch hinter der Kamera, denn auch wenn er im letzten FNAF Film nicht dabei sein konnte, dreht er gerade seine eigene Videospielverfilmung mit „Iron Lung”.

Und auch ansonsten steht das FNAF Franchise mit neuen Spielen, sowie eventuell einer Film-Fortsetzung, die die Reihe noch erweitern könnte, ziemlich gut da. Es wird also wahrscheinlich nicht das letzte FNAF Meme gewesen sein.


Avatar-Foto

Daniel

Schreibt hier vor allem über Popkultur, Dinge aus der Filmbranche und hat bei Marvel, DC und Co. nach wie vor den Durchblick. Experte für Filme und Serien, aber auch interessiert an Memes über ebendiese.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige