Comicschau
knossi sascha huber 7 vs wild einweisung
Ausschnitt/Zitat aus Vorbereitung

Ärger bei 7 vs. Wild: Streit wegen Einweisung zwischen Knossi und Fritz Meinecke


Über die Einweisung bei 7 vs. Wild, die schon in wenigen Tagen stattfinden soll, ist nun ein kleiner Streit zwischen Fritz Meinecke und Knossi entstanden. Worum es bei dem geht und wieso die 7 vs. Wild Einweisung, die unmittelbar ansteht, jetzt schon Probleme macht, erfahrt ihr in unserem Beitrag.

Obwohl 7 vs. Wild erst in einigen Monaten ausgestrahlt werden wird – angepeilt ist Oktober bis Dezember 2023, wie auch letztes Jahr schon – wird die Aufnahme weitaus früher sein. Bis die Clips aufbereitet, alle aufgenommen und bearbeitet sind, wird es aber auch noch dauern.

7 vs. Wild Einweisung macht Probleme: Knossi will sie streamen, Fritz Meinecke will dann nicht dabei sein

In mehreren Clips, die auch auf TikTok viral gegangen sind, sagte Knossi nämlich, er wolle die Einweisung von 7 vs. Wild nicht nur mitschneiden, sondern direkt live auf Twitch streamen. Damit wäre der Start des Projekts direkt vor den Aufzeichnungen im Internet und man könnte sehen, wie die Kandidaten eingeführt werden, um schließlich in Kanada überleben zu können.


Knossi, der im Team mit Sascha Huber antritt, hat auch bereits in einem Kommentar geschrieben, dass er die Einführung gerne live übertragen wolle. Das Problem nur: Fritz Meinecke weiß davon scheinbar nichts.

Ebenfalls interessant:  Knossi kommt nach Wittlich zum Oktoberfest
Fritz Meinecke über Knossis 7 vs. Wild Livestream mehr als verwirrt

Für ihn sei aber klar, dass er nicht dabei wäre, wenn es tatsächlich eine live gestreamte Einweisung geben sollte. Er will das Projekt, wie das bisher immer war, erst mit dem offiziellen Übertragungsdatum verfügbar machen. Letztes Jahr kam die Einweisung erst wenige Tage vor Start und lief auf dem DAVE-Kanal, der bei der ersten Staffel noch Teilnehmer gewesen war.

Offenbar keine Kommunikation über Einweisung geschehen

Kurios ist dieser kleine “Streit”, der aber noch eigentlich keiner ist, vor allem deshalb, weil man offenbar gar nicht darüber kommuniziert hat. Dass Fritz Meinecke nicht weiß, worum es dabei geht und das in seinem Livestream in den Chat geschrieben bekommt, zeigt, dass er diesbezüglich ahnungslos ist – aber auch nicht zum Hörer greift.


Zwar könnte es sein, dass man hier absichtlich ein wenig Chaos zu Anfang auslösen möchte, viel wahrscheinlicher ist jedoch, dass gerade in der Anfangsphase mit der Organisation einfach generell Chaos entstanden ist.

Dass Knossi die Einweisung tatsächlich überträgt, wenn Fritz Meinecke dann ausscheiden würde (zumindest nur für den Livestream), dürfte aber nicht passieren. Am Ende wird es den angekündigten Livestream wohl einfach nicht geben.

Ebenfalls interessant:  Nach Vorfall bei 7 vs. Wild: Andreas Kieling von Staffel 3 ausgeschlossen
Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige