COMICSCHAU
4 Jahre Comicschau 1

4 Jahre Comicschau

Der offizielle Geburtstag der Comicschau ist auch heute wieder ein weiteres Jahr nach hinten gerutscht. Auch wenn sie seit 2015 in Erwähnung tritt und der Name dort erstmals auftrat, wurde sie erst 2017 online gestellt im Februar und dann am 13. April final hier auf dieser Website.

4 Jahre, das ist, zugegeben, schon nicht mehr “so” wenig. Vielleicht sogar mehr, als man anfänglich erwartet hätte. Nächstes Jahr, also 2022, wären es dann aber schon 5 Jahre, aus 2015 gerechnet 7 Jahre. Wenn man das bedenkt, dann kommt man schon ins Grübeln. Wir versuchen natürlich auch weiterhin viel zu machen, auch viel zu ändern zum Guten und generell zu schauen, wie die Sache am besten weitergeht. In den Kommentaren ist es so möglich auch Vorschläge zu äußern, die wir bei künftigen Entscheidungen eventuell einfließen lassen.

4 Jahre Comicschau 2

Heute ist, zugegeben, aber eher nicht der Tag weit zurückzuschauen, auch wenn wir viel geschafft haben. Gerade in diesem Jahr gab es vor allem wieder etwas Inhalt, aus unserer Sicht aber noch lange nicht genug. Letztes Jahr reflektierten wir bereits etwas über die Comicschau. Das muss aber auch nicht jedes Jahr sein, denn schließlich wollen wir uns da auch noch was für das fünfjährige Jubiläum freihalten. Anstatt also in Erinnerungen zu schwelgen, will ich eher den Gedanken äußern, dass in dieser schnell lebenden Gesellschaft, wo sich binnen Tagen oder Wochen alles für lange Zeit, oder sogar für immer, ändern kann – bestes Beispiel ist uns allen aktuell bekannt.

Da mögen 4 Jahre doch mehr wirken als man vielleicht anfänglich sehen mag. Gleichzeitig vergehen sie natürlich recht schnell, wenn man hinter sich blickt, auch wenn man sie anfänglich weitaus mehr einschätzen würde. Letzendlich sind 4 Jahre aber doch ein größerer Sprung. Denn noch vor 4 Jahren, da war die aktuelle Bundesregierung noch gar nicht in der heutigen Form da. Und auch Donald Trump war erst für ein paar Wochen im Amt, mittlerweile ist er wieder raus und Joe Biden ist der Präsident der Vereinigten Staaten. An Corona war zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht zu denken, im Gegenteil, selbst 2019, also 2 Jahre später, hat diesbezüglich noch niemand etwas auch nur ahnen können.

Wie geht es weiter?

Die ewige Frage ist, was jetzt kommt. Passiert noch etwas? Was gibt’s neues? Ehrlich gesagt hat sich seit 2020 an der Comicschau nur inhaltlich etwas geändert und das nur durch neue Artikel, jedenfalls meistens. Ich habe immer wieder am Design gearbeitet, auch wenn meistens nur an kleinen Stellen, viel geschah aber außerhalb des generellen Aussehens. Manch einer mag sagen, dass das grobe Design auch seine finale Form erreicht hat und das auch gut so sei. Dem würde ich aber nur mit großer Sorge zustimmen, da so etwas für die Comicschau schon fast Rückschritt bedeuten würde und das ist ganz gewiss nicht unser Interesse. Aktuell gibt es nur einfach keinen Grund für wirkliche großflächige Designänderungen. Doch trotzdem halten wir Ausschau und ihr könnt euch darauf verlassen, dass wir die ersten sind, die alles ändern, sobald es Zeit dazu wird.

Ansonsten werden wir schauen, was die Zukunft bringt. Vor allem um Vielfältigkeit ist es uns wichtig bei unseren Artikeln, denn es wäre doch langweilig, wenn es immer nur ums gleiche ginge, oder?

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Random Joke

Happy Birthday an die Comcischau, auf weitere 4 Jahre!

Ori

Happy Bday!

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Anzeige