Comicschau
stegi dilara twitch foto zusammen
Quelle: @stegi auf Instagram

Erstes Treffen in Köln: Sind Stegi und Dilara jetzt zusammen?


Diesen Artikel anhören

Obwohl sich der Streamer Stegi nie zeigen wollte – bis vor ein paar Wochen für eine Aufnahme des Edeltalk-Podcasts zusammen mit Papaplatte und Reeze – gibt es nun eine neue Entwicklung in der Lovestory zwischen Stegi und Dilara (di1araa.s). In Köln soll es im Zuge der Gamescom nämlich zu einem Treffen gekommen sein.

Schon seit einigen Wochen beschäftigt die Geschichte zwischen Stegi und Dilara von TikTok sehr viele Zuschauer. Wie es dazu gekommen ist, hatten wir schon vor einigen Tagen an anderer Stelle berichtet. Man kann aber schon sagen: Mittlerweile hat die Geschichte so viele Ebenen, dass sie gar nicht mehr so schnell zu durchblicken ist.

Riesenhype um Stegi-Dilara-Lovestory – Der Minecraft-Streamer und die Dance-TikTokerin

Bereits seit mehreren Wochen erreichen die Livestreams von Stegi teilweise weit über 15.000 Menschen gleichzeitig. Auch wenn es mit Papaplatte-Costreams angefangen hatte, sorgte die Entwicklung zwischen ihm und Dilara dafür, dass gerade während der 7 vs. Wild-Aufnahme immer mehr Details zur ganzen Story hinzukamen.


Und auch Dilara schaffte damit ihren Sprung auf Twitch und wurde quasi über Nacht zur erfolgreichsten Streamerin Deutschlands. Immer noch führen beide die Toplisten der Twitch-Streamer an, was neue Follower in kurzer Zeit angeht. Das mag aber auch daran liegen, dass die andere größte weibliche Streamerin Reved vorerst mit Twitch aufgehört hat.

Erstes Treffen in Köln: Sind Stegi und Dilara jetzt zusammen? 3
Statistik über Dilara und Stegis Wachstum auf Twitch, Quelle: Nindo.de

Das Interesse an der ganzen Geschichte ist also sehr groß und wächst dennoch weiter. Mittlerweile sind auch auf TikTok zahlreiche Videos zum Thema entstanden und nach unserer Erklärung vor ein paar Tagen haben dann doch auch noch andere Medien nach uns darüber berichtet. Mehr zur Vorgeschichte erfahrt ihr hier.

Erstes Treffen von Stegi und Dilara: Stegi hat sich Dilara offenbar erstmals gezeigt

Bereits zuvor wurde viel darüber spekuliert, ob Dilara Stegi schon einmal gesehen hätte. Die Antwort von offizieller Seite war stets nein gewesen und ein Treffen in echt wurde sowieso als bessere Impression gewertet. Im Zuge der aktuell noch laufenden Gamescom soll es dann gestern tatsächlich zu einem ersten Treffen gekommen sein.


Immer auf Privatsphäre aus: Gerade wie Stegi dafür gesorgt hatte, dass niemand anderes sein Aussehen bemerken kann, ist durchaus kurios. Im Livestream gestern sagte er, er müsse kurz weg, weil es ihm auch nicht mehr so gut ginge und er deshalb früh ins Bett gehen wollte. Mit dem Vermerk “Shit muss kurz weg wegen Nachbar!!!” verließ er dann den Livestream, der in diesem Modus bis heute Mittag weiterlief.

Scheinbar in diesem Zeitraum abends traf er dann Dilara in Köln – Stegi soll zuvor aber schon anonym auf der Gamescom herumgelaufen sein und sich unter anderem dem Streamer Ryole gezeigt haben – und nahm ein Foto auf, das er heute auf Instagram in einer Story und auf Twitter (jetzt X) als Tweet veröffentlichte.

Während die Zuschauer also dachten, Stegi wäre nur kurz weg oder eingeschlafen, traf er in Köln Dilara. Im Livestream erzählt er sehr zufrieden davon und sagte sogar, es sei “Staffel Finale” der zweiten Staffel in der ganzen Geschichte gewesen.


Wie geht die Geschichte nach dem Treffen weiter?

Gerade jetzt fragen sich viele Zuschauer, wie die ganze Geschichte nun weitergehen wird. Über 20.000 Zuschauer schauten heute Mittag den Livestream von Stegi, um mehr zu erfahren. Sicher ist aber, dass es bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein wird.

Geplant schien das Ganze aber schon länger gewesen zu sein, auch wenn es durchaus Turbulenzen gegeben hatte, weil Stegi stets aufpassen wollte nicht gesehen oder erkannt zu werden. Mit seinem Aussehen hielt er sich ja schon seit Jahren bedeckt, was ihm auch gelang. Im Stream sagt er, möglicherweise sogar aufgefallen zu sein, weil er mit Dilara in Köln zusammen herumlief. In den frühen Morgenstunden soll er mit einem Uber dann wieder nach Hause gefahren sein.

Man darf jedoch gespannt sein, wie die “nächste Staffel” weitergeht und ob sich Stegi über den ganzen Handel womöglich doch noch zeigen wird – auch wenn man nicht zu viel Druck auf die ganze Geschichte wie auf TikTok und teilweise Twitter ausüben sollte. Alles sollte seine Zeit haben. Trotzdem wird es jetzt immer schwieriger sein Aussehen geheim zu halten. Der Chat jedenfalls schrieb nach dem Foto sofort “Stegi GIGACHAD” im Spam-Modus. Schon davor hatte man immer wieder Wingman gespielt und versucht die beiden zu verkuppeln.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige