Comicschau
Ist "Nightmare before Christmas" ein Weihnachts- oder Halloweenfilm? 11

Ist “Nightmare before Christmas” ein Weihnachts- oder Halloweenfilm?


Diesen Artikel anhören

Der Stop-Motion-Film „Nightmare before Christmas” ist seit Jahren einer der kultigsten Filme überhaupt, und obwohl er nur indirekt von Disney stammt, ist er heute mehr als nur einer der bekanntesten.

Aber trotz seiner enormen Popularität ist eine Frage immer noch oft zu im Gespräch: Ist Nightmare before Christmas ein Weihnachts- oder ein Halloweenfilm? Da Halloween vor der Tür steht, versuchen wir diese Frage in diesem Artikel zu beantworten.

Nightmare before Christmas: Ein Mix zwischen Feiertagen

Doch woher kommt diese Debatte eigentlich? Nun, auf den ersten Blick könnte man meinen, dass “Nightmare before Christmas” ein Film für die Halloween-Zeit ist, schließlich hat dieser Film durch seine Stop-Motion Ästhetik schon alleine diese besondere Atmosphäre in sich, die ein wenig gruseln kann.


Außerdem sind die Hauptfiguren des Films mit Jack Skellington und seinen anderen Bewohnern alles Kreaturen der Nacht, sprich Monster, sodass man schon denken könnte, dass es sich um einen reinen Halloween-Film handelt. Aber wer den Film besser kennt, weiß, dass es einen Twist gibt: Die Hauptfigur Jack will der neue Weihnachtsmann werden, um die Freude der Weihnacht zu bringen.

Ebenfalls interessant:  Mickey’s Mouse Trap: Wieso Public Domain nicht immer eine gute Sache ist
Der Trailer zum Film; Quelle: YouTube

Doch das geht mehr als schief, denn seine Geschenke sind eher makaber als wirklich passend für die fröhliche Weihnachtszeit. Und so bietet der Film eine Mischung aus guter Ästhetik, Charakteren und auch der Atmosphäre dieser beiden Feste, was aber die Frage aufwirft: Für welches Fest eignet sich dieser Film am besten?

Nightmare before Christmas: Ein Halloweenfilm oder ein Weihnachtsfilm? – Ein Film für beide Festtage

Inzwischen wird nicht mehr so viel darüber diskutiert, wie es bei anderen Filmen der Fall sein kann. Und viele sagen, dass dieser Film sowohl zu Halloween als auch zu Weihnachten gesehen werden kann. Schließlich sind beide Elemente mehr als offensichtlich vorhanden. Und es ist auch nicht das erste Mal, dass diese beiden Feste in filmischer Form zusammengeführt wurden.


Man denke nur an die frühen Slasher-Filme (Slasher: Genre, wo ein Serienkiller meist Teenager jagt) der 70er Jahre, die entweder an Weihnachten spielten oder gar den Weihnachtsmann als böse Kreatur darstellten.

So ist es für viele zur Tradition geworden, diesen Film an beiden Feiertagen zu schauen. Meistens auch im selben Jahr, schließlich gilt er für viele als das Nonplusultra unter den Stop-Motion-Filmen. Kein anderer Stop-Motion-Film ist so ikonisch, so bekannt und so verbreitet wie dieser. Gerade über Streaming ist er heute gar beliebter als damals noch.

Ebenfalls interessant:  Disney-CEO Bob Iger zum Vorwurf Wokeness: “Haben die Sicht verloren”

Aber was ist Nightmare before Christmas denn nun?

Das heißt aber nicht, dass es keine Antwort gibt. Denn tatsächlich kann man sagen, dass es eine definitive Antwort auf die Frage gibt. So kann man zum Beispiel schauen, wann genau der Film immer im Fernsehen läuft. Und tatsächlich – manche mögen überrascht sein – ist das meistens in der Weihnachtszeit.


Wenn man sich aber eher auf das Wort der Crew verlässt, ist die Antwort nochmals eindeutiger. Als Regisseur Henry Selick im Live-Q&A gefragt wurde, ob der Film ein Halloweenfilm sei, bejahte er das und schlug sich damit eher auf die Seite der Fans, die sagen, es sei ein Film für die Halloweenzeit.

Letztendlich muss aber natürlich jeder Zuschauer für sich selbst entscheiden, zu welcher Zeit oder aus welcher Motivation man sich den Film anschaut. Die Antworten fallen, wie bereits erwähnt, unterschiedlich aus.

Avatar-Foto

Daniel

Schreibt hier vor allem über Popkultur, Dinge aus der Filmbranche und hat bei Marvel, DC und Co. nach wie vor den Durchblick. Experte für Filme und Serien, aber auch interessiert an Memes über ebendiese.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige