Comicschau
mrbeast 200 millionen abonnenten youtube
Fotocollage

Auf dem Weg zur Spitze: MrBeast durchbricht 200 Millionen Abonnenten


Diesen Artikel anhören

Im Höhenflug befindet sich momentan der YouTuber MrBeast, der vor wenigen Stunden den Meilenstein der 200 Millionen Abonnenten auf YouTube durchdringen konnte. Immer näher rückt er damit auch an den aktuell meist abonnierten Kanal “T-Series” heran.

MrBeast ist mit seinen Formaten aktuell wohl der erfolgreichste YouTuber – und übrigens auch der erste, der als individuelle Person die 200 Millionen durchbrechen konnte. Geht sein Wachstum so weiter, könnte er in wenigen Monaten der erfolgreichste Kanal der Plattform werden.

MrBeast erreicht 200 Millionen Abonnenten und nähert sich dem Rekordhalter T-Series

Bereits vor einiger Zeit hatten wir geschrieben, dass MrBeast T-Series sehr nahekommt. Nicht mehr lange, dann könnte er stattdessen den Platz des am meisten abonnierten Kanals einnehmen. Zu Zeiten von PewDiePie vs. T-Series hatte MrBeast immerhin bereits ordentlich mitgemischt. Ob er das jetzt aber überhaupt nötig hat, ist fraglich. Aktuell überholt ja er und wird nicht überholt von anderen.


Doch MrBeast wird nicht nur gefeiert, wegen seiner Videos und “Challenges” steht er auch zunehmend in der Kritik. Immer wieder wird bemängelt, aus allem Challenges, in denen Nutzer um Geld kämpfen, Videos zu machen. Zwar versucht er möglichst für die gute Sache Einsatz zu zeigen, trotzdem sind die Videos eine Art Spirale, die durchaus Kritik nach sich ziehen.

Ebenfalls interessant:  “Wendepunkt ist da”: Parabelritter tritt öffentlich-rechtlichen Netzwerk Funk bei

Inwiefern MrBeast seinen Meilenstein selbst feiern wird, muss sich wohl erst zeigen. Erst knapp vor einem Jahr hatte er immerhin erst einmal die 100 Millionen Abonnenten erreicht, nun sind es schon 200 Millionen. Zum Vergleich: T-Series hat aktuell etwa 250 Millionen Abonnenten. Sollte der Kanal also weiter wachsen, wird er zwangsläufig gefährlich nahe an den indischen Entertainment-Channel heranreichen. Und ihn möglicherweise dann auch überholen. Mittlerweile ist es nur noch eine Frage der Zeit. Denn MrBeast wächst bedeutend schneller als es T-Series aktuell tut.

Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige