Comicschau
handofblood youtube schluss damit änderung twitch

“Schluss damit!”: HandOfBlood will nun auch Reactions & wieder Livestreams


Diesen Artikel anhören

Der YouTuber HandOfBlood möchte seine Internet-Präsenz einmal komplett umbauen. Seit Jahren hatte er auf YouTube regelmäßig editierte Videos erstellt, nachdem er von Quantität zu Qualität gehen wollte. Damit war er sehr erfolgreich, doch nun will er wieder zurück.

Maximilian Knabe, wie HandOfBlood bürgerlich heißt, gewann in der Vergangenheit unter anderem bereits den Webvidepreis und den deutschen Computerspielpreis in der Kategorie “Spielerin/Spieler des Jahres”.

Weg von sehr hochwertigen Videos zu mehr einfachen Let’s Plays und Reactions

Neben seinem “HandOfBlood”-Kanal betreibt Hänno, wie der Influencer auch genannt, wird, noch HandOfUncut und HandOfTrash. Zukünftig sollen die Inhalte auf dem Hauptkanal weniger werden, dafür soll die Frequenz auf HandOfUncut jedoch gleich bleiben und mehr auf HandOfTrash erscheinen.


HandOfBlood feiert Comeback auf Twitch & gibt einige Änderungen bekannt, Quelle: YouTube

Obwohl er Reactions jahrelang eher abneigend gegenüber stand, möchte er zukünftig einige aufnehmen und auch auf YouTube hochladen. Vor allem etwas, was er vor einigen Jahren beendet hat, wird jedoch für noch mehr Inhalte sorgen – denn seltener sieht man HandOfBlood nicht.

Wöchentlich mehrere HandOfBlood Twitch-Livestreams nach jahrelanger Pause

Ebenfalls interessant:  Immer weniger Aufrufe auf YouTube? So bekommst du wieder mehr!

Vor einiger Zeit hatte HandOfBlood sich aus dem Livestreaming zurückgezogen, jetzt kehrt er jedoch wieder zurück. Viermal die Woche möchte er jeweils acht Stunden live auf Twitch gehen, wenn es gut läuft, sogar noch länger am Stück oder öfter.

"Schluss damit!": HandOfBlood will nun auch Reactions & wieder Livestreams 3
Auch BeHaind war in alter Manier beim Dreh dabei, Ausschnitt/Zitat aus Video

Highlights aus diesen Livestreams werden dann auch in Videos verarbeitet, der Hauptkanal bekommt gegebenenfalls alle paar Wochen zusätzliche Uploads, die auf den Livestreams basieren. So will er in gewisser Weise auch den Spaß zurückgewinnen, den er in den letzten Monaten bei der Produktion wohl immer mehr ein bisschen verloren hatte.


Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige