Comicschau
letshugo wiki wer ist letshugo livestreams streams twitch
Ausschnitt/Zitat aus Livestream

Wegen Herzproblemen: LetsHugo erstmal nicht mehr auf Twitch live


Diesen Artikel anhören

Schon länger ist bekannt, dass es der luxemburgische Streamer LetsHugo aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht immer leicht gehabt hat. Schon bei der “No Food” Challenge Anfang des Jahres erzählte er erstmals vor größeren Publikum über seine Gesundheitsprobleme. Gestern musste er dann aufgrund gesundheitlicher Beschwerden einen Livestream sogar abbrechen.

Besonders nach der Gamescom habe LetsHugo immer wieder gemerkt, dass er offenbar Probleme am Herz verspürt und sich im Zuge dessen eine Auszeit von etwa drei Tagen genommen. Das reichte jedoch nicht.

Wegen gesundheitlichen Problemen am Herz: LetsHugo bricht Stream ab und macht Pause bis einschließlich 02. September

Als er dann am Mittwochnachmittag versuchte, noch einmal live zu gehen, musste er den Stream nach etwas mehr als einer halben Stunde wieder abbrechen, als er merkte, dass die vorherigen Probleme erneut aufgetreten waren. Schon am Morgen hätte er sie kurz gehabt, schilderte er im Livestream, aber jetzt seien sie wieder komplett da.


Auf Twitter schrieb er danach, dass er aktuell in dieser Situation so einfach nicht streamen könnte. Wohl auch auf Hinweis vieler Zuschauer schrieb er ebenfalls, bald einen Arzt aufsuchen zu wollen und entschuldigte sich dafür, dass es erst einmal keine Livesteams mehr geben würde bis zum 02. September – wenn es denn bis dahin besser ist.

Ebenfalls interessant:  Auch nach über 10 Jahren nicht profitabel: Twitch entlässt 35% der Angestellten

Was genau die Ursache der jetzigen Herzprobleme ist, ist noch unbekannt. Wie erwähnt ist LetsHugo aber nicht zum ersten Mal davon betroffen, gesundheitlich Probleme zu bekommen. Die No Food-Challenge damals musste er abbrechen, weil seine Werte zu schlecht waren.

Auch berichtete er Papaplatte und Reeze noch vorher in der Challenge, schon mehrere Schlaganfälle hinter sich zu haben und Glück gehabt zu haben, dass immer jemand dabei gewesen wäre. Wie Ingame damals schrieb, leide er vor allem an einem Aneurysma, das ist eine Ausbuchtung einer Schlagader. Auch im Krankenhaus war er schon mehrfach.


Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige