Comicschau
lemmino screenshot
Ausschnitt/Zitat aus Video

LEMMiNO erreicht 5 Millionen Abonnenten mit animierten Dokumentationen


Diesen Artikel anhören

Der englischsprachige Kanal “LEMMiNO” ist wohl schon länger kein Geheimnis mehr unter YouTube-Nutzern mit einem Fable für lange Dokumentationen. Nun hat er die 5 Millionen Abonnenten auf YouTube erreicht – Videos kommen seltener, dafür werden sie aufwendiger als schon vor einigen Jahren.

Just LEMMiNO (just let me know), das ist der Spruch, mit dem der schwedische LEMMiNO seine Videos einleitet. Nun schon über 5 Millionen Abonnenten erreicht er damit. Vor allem die aufwendigen Animationen, Renderings und detaillierte Erzählweise haben für seinen Erfolg gesorgt. Hier war er zweifellos einer der ersten, die dies in diesem Stil auf YouTube – vollkommen kostenlos – als einzelne Person geschafft hat.

LEMMiNO auf YouTube hat Erfolg mit detailreichen Dokumentationen zu historischen Ereignissen und Personen

Angefangen vor allem mit Fakten-Videos – ganz am Anfang vor fast 11 Jahren unter dem Namen “Top10Memes” sogar mit den besten Rage Comics, die die 10 wichtigsten Fakten zu einer Person, einem Franchise oder etwas Ähnlichem zusammenfassten – und damit schon seit gut acht Jahren erfolgreich – fing er dann langsam an auch Dokumentationen zu machen, erst kürzere und dann immer längere.


Ebenfalls interessant:  “Sechs Jahre voller Emotionen”: Exsl95 hört auf, will Internet verlassen

Seine Zuschauer konnten gerade von diesen Inhalten nicht genug bekommen. Besonders beliebt waren “Cicada 3301: An Internet Mystery” (eine der ersten Dokumentationen, die sehr erfolgreich wurde) mit 33 Millionen Aufrufen, aber auch ein Video über das Verschwinden von Flug 370 oder über die Suhe nach D. B. Cooper.

Wo ist Flug 370 geblieben? LEMMiNO sucht Antworten in seinem Video darüber, Quelle: YouTube

Waren seine Faktenvideos bereits sehr beliebt und ermöglichten ihm die Produktion der aufwendigeren Dokumentationen quasi damals, sind heute vor allem die aufwendig animierten Videos beliebter. Unter anderem über Patreon unterstützen ihn ca. 2.000 Personen, was zusätzliche Sicherheit für die Produktion gibt.

Denn zwischen manchen Videos liegen durchaus mal ein oder fast anderthalb Jahre, zumindest dauerte sein zuletzt hochgeladenes Video über den Anschlag auf Kennedy so lange. Mit aktuell schon 7,5 Millionen Aufrufen ist die Dokumentation, die den Tathergang, die Vorwürfe und die Verschwörungstheorien aufgreift und widerlegt, besonders beliebt. Auch sie dürfte bald über 10 Millionen Aufrufe und mehr haben.


Und so ist LEMMiNO auf dem besten Weg, auch noch die 10 Millionen Abonnenten eines Tages zu knacken, immerhin ist er auf dem besten Weg dazu.

Ebenfalls interessant:  Hat Lola einen neuen Freund? Drama um Tanzverbot und Lola-Trennung
Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige