Comicschau
koopect reddit

Was ist der u/Koopect Vorfall? – Meme auf Reddit erklärt


Aktuell geht auf Reddit der Fall rund um den Nutzer u/Koopect herum, der für eine Menge Aufsehen sorgt. Was genau passiert ist und wieso der Fall aktuell viral geht auf der Plattform, haben wir deshalb hier erklärt.

Bei Reddit handelt es sich um ein soziales Netzwerk, über dessen Trends und Memes wir immer wieder berichten. Nicht selten tragen sich auch Ereignisse intern auf der Seite zu, die eigene Memes oder Insider hervorbringen. Einer davon ist nun die Situation rund um den Nutzer u/Koopect.

Wer ist u/Koopect und was ist der Koopect Vorfall auf Reddit?

Am 23. Januar 2024 um die Mittagszeit herum postete der Nutzer u/Koopect auf dem Subreddit r/Azubis einen Zettel, auf dem man sein Grundgehalt, die Leistungszulage und sein Monatsgehalt sehen konnte. Dazu fragte er, ob es sich bei den genannten Werten womöglich um einen Betrag handeln könnte, der bei einer 40-Stunden-Woche unter dem Mindestlohn liegen würde.


Er schrieb: “Hallo allerseits, Ich habe vor ein paar Tagen meine Abschlussprüfung als Industriemechaniker bestanden und mir wurde nun ein Arbeitsvertrag vorgelegt. Nun verstehe ich aber nicht wie mein Monatsentgelt im Vertrag grade mal 1976€ (Brutto) sein kann, denn dies wäre ja grade mal ein Stundenlohn von 11,40€ bei einem Mindestlohn von 12,41€. Verstehe ich etwas falsch oder werde ich hier verarscht?”

Was ist der u/Koopect Vorfall? - Meme auf Reddit erklärt 3
Ausschnitt/Zitat von Subreddit, Quelle: u/Koopect

Die Nutzer darunter versuchten so gut es geht zu helfen und die Fragen zu beantworten. Während manche Nutzer meinten, er würde definitiv verarscht werden, stellten wiederum andere die These auf, dass es sich hierbei lediglich um einen Teil des Gehaltes handeln würde. Als ausgebildeter Industriemechaniker würde das Gehalt sonst zu niedrig liegen.

Ebenfalls interessant:  Warum weint Vince McMahon? – Meme & Trend erklärt (Herkunft & Bedeutung)

Für das Subreddit r/Azubis kein ungewöhnlicher Post, dort gibt es immer wieder Fragen und Antworten zu Ausbildungsberufen. Doch nach dem Beitrag von u/Koopect dominieren aktuell Memes und ganz andere Beiträge das Subreddit, dem etwa 35.000 Personen beigetreten sind.


Einige Tage später: u/Koopect gibt irritierendes Update zum Originalpost

Am 30. Januar 2024 gegen 19 Uhr kam dann nach ein paar Kommentaren unter dem vorherigen Post der nächste Beitrag von u/Koopect, der die Sache erst interessant machte. Denn Koopect postete in einer ganz anderen Schreibform kein Update, sondern eher ein Statement. In diesem entschuldigte er sich “aufrichtig” bei seinem Arbeitgeber. Er habe “unbedacht behauptet”, dass er unter dem Mindestlohn bezahlt werden würde.

Was ist der u/Koopect Vorfall? - Meme auf Reddit erklärt 4
Update, Quelle

Dabei hatte Koopect den Namen des Unternehmens weder genannt, noch hätte jemand darauf realistisch schließen können. Scheinbar ist man vonseiten der Firma allerdings auf den Ursprungsbeitrag aufmerksam geworden. Auch die Nutzer konnten es sich anders nicht erklären.

Danach entstanden auf r/Azubis viele Beiträge, die die Situation aufgriffen und schrieben, dass sich der Nutzer womöglich in Gefangenschaft befindet oder auf andere Weise zu den Aussagen gezwungen worden sein muss.


Ebenfalls interessant:  Snoo startet durch: Reddit bekommt neues Logo und Design

Erneutes Statement von Koopect: “Mir geht’s gut”

Nach erneut wenigen Tagen meldete sich u/Koopect dann daraufhin wieder und schrieb, dass es ihm gut ginge. Die ganzen Nachrichten würden seine Stimmung “enorm” aufhellen. Er fände es schön, wie stark und unterstützend die Community ist.

Was ist der u/Koopect Vorfall? - Meme auf Reddit erklärt 5
Quelle

Nutzer darunter vermuteten abermals im Witz, dass es sich nicht um den echten Nutzer, sondern womöglich die Geschäftsleitung handeln könnte.

Wiederum einige Stunden danach postete er selbst ein Meme, indem er die Situation beschrieb und darauf einging, dass einige Nutzer ihm nicht glauben würden, dass es ihm gut ginge.


Die Memes hatten zu diesem Zeitpunkt allerdings schon r/Azubis überschritten. Auch in anderen deutschen Subreddits wurde mittels Memes, Beiträgen und Fragen auf das Thema aufmerksam gemacht.

Besonders auf den deutschen Memeboards wurden einige Memes zum Thema erstellt, die teilweise auch weit über 3.000 Upvotes erhalten konnte. Damit ist das Thema relativ groß und öffentlichkeitswirksam auf Reddit geworden. Fraglich ist jedoch immer noch, wie der Arbeitgeber darauf aufmerksam wurde und ob er tatsächlich dazu aufgefordert hat, ein Statement auf Reddit dazu zu veröffentlichen – obwohl er gar nicht erkennbar gewesen war.

Ob die Saga rund um den Nutzer noch weitergeht oder was er als nächstes berichtet, wird von vielen anderen Reddit-Usern deshalb mit Spannung erwartet.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Nach Beliebtheit
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige