Comicschau
isch over bedeutung erklärt

Was heißt “isch over”? – Meme erklärt (Herkunft & Bedeutung)


Diesen Artikel anhören

Gerade auf Twitter, aber auch immer öfter anderen Plattformen, liest man den Ausdruck “isch over”. Woher dieser kommt und wieso er so beliebt ist, haben wir deshalb in diesem Beitrag erklärt.

Was bedeutet “isch over”? – Bedeutung & Herkunft erklärt

Die Bedeutung: “Isch over” ist so etwas wie eine gemischt deutsch-englische Version von “It’s so over” oder “It is over”. “Isch over” heißt also, dass etwas vorbei oder aus ist. Oft wird damit Erstaunen oder Schock ausgedrückt, und gemeint, dass man jetzt echt alles gesehen hat. “Isch over” kann aber auch “Hat ja eh keinen Zweck mehr” bedeuten.

Besonders der Nutzer “knax” ist für den Erfolg des Phänomens verantwortlich. Schon seit Herbst 2023 wird die Formulierung im Internet wieder zunehmend benutzt. Ihr Ursprung liegt jedoch woanders.


Was heißt "isch over"? - Meme erklärt (Herkunft & Bedeutung) 3
Quelle: Twitter/X

Denn der Politiker Wolfgang Schäuble erfand den Spruch in gewisser Weise öffentlichkeitswirksam, als er 2015 zu den Hilfsmitteln für Griechenland, die in einer Schuldenkrise steckten, sagte: “Am 28., 24 Uhr, isch over”. Damit wollte er ein Ultimatum aufstellen, bis wann die Gelder fließen würden.

Ebenfalls interessant:  Woher kommt das “Ashley look at me” Meme? – TikTok-Trend erklärt (Herkunft & Bedeutung)

Wieso “Isch over” jetzt wieder beliebter wird

Nicht erst seit dem Tod von Wolfgang Schäuble vor wenigen Wochen ist das Phänomen nun wieder öfter zu finden. Gerade auf Twitter ist der Spruch wieder beliebter und wohl auch bekannter als 2015 geworden. Viele Nutzer drücken damit aus, wenn sie Dinge nicht glauben können oder ihren Unmut mitteilen wollen.

Was heißt "isch over"? - Meme erklärt (Herkunft & Bedeutung) 4
Quelle: Twitter/X

In einem Tweet verwendete auch die Politikerin Renate Künast den Begriff Anfang Januar 2024. Generell ist er aktuell so verbreitet, dass er teilweise einige hundertmal am Tag auf Twitter fällt und wohl auch gute Chancen hat in die Jugendsprache einzugehen. Auf anderen Plattformen ist er bis jetzt allerdings noch kaum verbreitet.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige