Comicschau
Imp wurde von YouTube gelöscht/gebannt 3
Ausschnitt/Zitat mit Collage von Imp

Imp wurde von YouTube gelöscht/gebannt


Der YouTuber Imp wurde von der Plattform YouTube entfernt durch eine Kanallöschung und befindet sich aktuell nicht mehr auf der Seite. Beim Aufruf des Kanals wird eine Fehlermeldung angezeigt.

Ursache des plötzlichen YouTube Banns bei Imp scheint zu sein, dass nach zwei vorher getätigten, aber unbegründeten Strikes, die auch wieder zurückgezogen worden sind, nun eine Überprüfung des Kanals stattgefunden hat, die ergab, dass der Kanal gegen die YouTube Community-Richtlinien verstoßen hat in schwerwiegender und wiederholter Weise. In dieser Folge hat YouTube nun reagiert und den Kanal gebannt, damit diese Inhalte nicht mehr verbreitet werden können.

Imps Bann wird kritisch gesehen

Bei vielen Zuschauern sorgte die Löschung auf YouTube allerdings für Missverständnis, da man Imp eigentlich nicht in die bedenkliche Szene einsortiert. Außer schwarzem Humor gibt es auf seinem Kanal keine Inhalte, die für YouTube komplett ungeeignet wären – erst zuletzt hatte er in einem Video, wo es um die Inkompetenz einiger Influencer mit Corona ging, gesagt, dass er sich hat impfen lassen. Das ist eigentlich nicht die Kategorie, in der YouTube Kanale sperren lässt.


Ebenfalls interessant:  YouTube Premium Serien & Filme: Was dem Angebot fehlt

Da die Löschung aber offenbar aus dem Grund kam, dass seine Videos auf diesem Kanal nicht in Ordnung gewesen waren, ist es ihm weiterhin möglich auf anderen Kanälen seine Videos zu veröffentlichen, wie seinem Stream-Highlight-Channel.

Ein anderes Video von Imp, nachdem der Hauptkanal nun erst einmal gesperrt ist

Nach aktuellem Sachstand ist aber davon auszugehen, dass der Kanal in Kürze wieder zu YouTube zurückkehrt. In den letzten Monaten und Jahren kam es immer wieder dazu, dass Kanäle erst ausgeschlossen wurden und dann nach kurzer bis langer Zeit wieder zurückkamen. Notfalls wäre es auch möglich, wie es zum Beispiel bei MiiMii geklappt hat, den Kanal gerichtlich wieder zurückzuholen. Für immer gelöscht ist nämlich noch lange nichts.

Bis dahin bleibt nur zu hoffen, dass Imp der Beste bleibt.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
Nach Beliebtheit
Neueste Älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige