Comicschau
germanletsplay der traum des dämons buch
Zitat/Screenshot aus Video

GLP veröffentlicht Trailer zu “GermanLetsPlay und der Traum des Dämons”


Lange hat man bereits nichts mehr auf YouTube vom Let’s Player GermanLetsPlay gehört, nun meldet er sich mit einem animierten Trailer zurück. Darin geht es vor allem um seinen neuen Comic.

Nicht zum ersten Mal bringt ein YouTuber damit einen eigenen Comic in die Bücherläden und in die Internetshops. Auch GermanLetsPlay hat bereits 2021 mit “Im Wirbel der Welten” sein erstes Buch auf den Markt gebracht. Jetzt steht eine Fortsetzung in einer neuen Geschichte an.

GLP bringt animierten Trailer für sein Comicbuch “GermanLetsPlay und der Traum des Dämons” heraus

Bereits seit dem 16. November ist das neue Buch “GermanLetsPlay und der Traum des Dämons” erhältlich*. Erneut in Comicform und auf 208 Seiten gibt es den 2. Band damit seit kurzer Zeit erhältlich. Der vorausgegangene Band “Im Wirbel der Welten” war bereits ein SPIEGEL-Bestseller und wurde von vielen Fans und Zuschauern gekauft.


Anlässlich des Releases kommt nun, etwas mehr als einen Monat später, auch ein animierter Clip zum Comic heraus. Dort kann man GLP beim Bewältigen seiner Abenteuer zuschauen. Die Animation stammt vom Kim Fietzek und David Füleki.

Ebenfalls interessant:  Wann kommen wieder Videos von GermanLetsPlay? GLP äußert sich
Animierter Trailer zu “GermanLetsPlay und der Traum des Dämons”, Quelle: YouTube

Tatsächlich ist der Trailer auch das erste Lebenszeichen seit über 10 Monaten auf dem Kanal. Regelmäßig hören kann man GermanLetsPlay jedoch in seinem Podcast zusammen mit Paluten, der sich “Kottbruder” nennt.

Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige