COMICSCHAU
friendly fire 6 million
Ausschnitt/Zitat aus dem PietSmiet-Livestream (Screenshot von mir)

Friendly Fire 6 sammelt über 1 Million Euro – 1.000.000 € wurde geknackt!

Das erste Mal in der Geschichte von Friendly Fire nach nun mehr 6 Jahren wurde erstmals die eine Million Euro geknackt und das vor wenigen Minuten. PietSmiet, Gronkh, MrMoreGame und Co. sammelten in den letzten Stunden durch alleinige Spenden des Chats die stolze Summe und werden diese bald für einen guten Zweck spenden, wie auf ihren Spendenseiten genaustens erklärt ist. Um was es dort genau geht, in unserem vorigen Beitrag von gestern.

Bei Friendly Fire geht es darum möglichst viele Spenden für einen guten Zweck zu sammeln. Das geschieht unter anderem durch Merch und Sponsoren, aber vor allem durch die Spenden der Community. Und die hat nun über 1.000.000 Euro dazu beigetragen. Das ist das erste Mal, dass überhaupt eine solche gelivestreamte Community-Aktion es so weit geschafft hat. Ein Betrag, mit dem niemand gerechnet hätte.

Friendly Fire 6 sammelt über 1 Million Euro - 1.000.000 € wurde geknackt! 1
Wenige Sekunden vor dem Durchbruch

Damit hätte niemand bei Friendly Fire 6 gerechnet

Auf die letzten Minuten wurde es wirklich immer knapper. Erst dachte man gar nicht daran, dass man so weit käme. Die gemachten Einblendungen digital gingen nur bis 850.000 Euro. Alles danach wurde gezeichnet, um es anzeigen zu lassen. Noch etwa 40 Minuten vor dem Ende, als man bei 913.000 Euro stand. Erst wollte man dieses Ziel nicht anstreben, weil es noch zu unrealistisch schien, doch mit den letzten Minuten wurde es immer krasser.

All das fand live auf dem PietSmiet-Kanal statt. Der Clip, wie der Counter auf die Million springt, ist hier auch nochmal zu finden. Den habe ich nämlich einfach mal geclippt. Der Moment, in dem Friendly Fire 6 die Million knackte:

Ebenfalls interessant:  Hot Rod Europe Tour mit Felix von der Laden, Bergmann und Co.
https://clips.twitch.tv/SoftNicePidgeonTheRinger

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Random Joke

oh man es ist schon 6 jahre her, als der erste Friendly Fire kam, ich fühle mcih irgendwie alt, nicht weil ich es schon von Anfang verfolgt habe oder sowas, aber das es schon 2014, wenn ich rechen begann, ist echt erstaunlich das sie es seid 6 Jahren durchziehen. Respekt

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Anzeige