COMICSCHAU
friendly fire 6 start
Ausschnitt/Zitat aus Livestream

Friendly Fire 6 gestartet!

Wie im letzten Jahr findet auch dieses Jahr wieder Friendly Fire statt, dieses Jahr in der sechsten Ausgabe. Veranstaltet wird Friendly Fire 6 vor allem von den PietSmiets (auf dessen Twitch-Kanal es auch läuft), aber auch Gästen wie Gronkh, Pandorya oder MrMoregame. Sinn der Veranstaltung im Livestream ist es Geld zu sammeln für gemeinnützige Projekte, aktuell auch mit dem Fokus auf die Coronakrise, weil die Unterstützung aktuell vermutlich so wichtig wie noch nie ist.

Das besondere ist, dass Sep an dem Tag Geburtstag hat und dies auch dort gefeiert wird. Wer in diesem Jahr aufgrund Krankheit leider nicht mit dabei sein kann ist Florian Heider, auch der Heider genannt, der leider spontan ausgefallen ist. Er war die letzten Jahre immer mit dabei von Anfang an, seitdem die Aktion Friendly Fire damals gestartet ist, wird dieses Jahr aber nicht mitmachen können. Dafür hat er bereits versichert, dass er vermutlich im nächsten Jahr wieder mitmachen wird. Schließlich gehört er ja auch mit dazu.

Friendly Fire 6 Start Trailer

Unterstützt werden kann das Projekt auf unterschiedliche Art und Weisen. Es gibt einen extra dafür erstellen Merch-Shop, den man durch den Kauf eines Produktes dort unterstützen kann, da dieser alle Einnahmen ebenfalls spendet und natürlich auch wieder die direkte Spendenseite bei betterplace.org, wo man für Friendly Fire 6 spenden kann. Die Seiten sind auch nochmal unten verlinkt. In diesem Jahr sponsert vor allem Ubisoft mit ihrem neuen Game “Assassins Creed: Valhalla” mit, jedoch ist das nur ein kleiner Teil von dem, was die Community am Ende vermutlich für die gute Sache beigetragen hat.

Ebenfalls interessant:  GermanLetsPlay bringt bald neuen Comic, sein eigenes Buch heraus

Übertragen wird das ganze Projekt auf dem PietSmiet-Twitch-Kanal. Die Spenden gehen unter anderem an Organisationen wie die Tafel Deutschland e.V., Animal Welfare Foundation e.V., Aktion Deutschland Hilft, Frauen gegen Gewalt e.V. oder den Allgemeinen Tierhilfsdienst e.V. Eine genaue Liste mit mehr Informationen findet sich dabei ebenfalls, zusammen mit der Spenden-Möglichkeit auf der Betterplace.org-Seite. Unter dem Twitch-Stream finden sich allerdings noch weitere Links, die man nutzen kann, um das Ganze zu unterstützen.

Friendly Fire 6 Links

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Anzeige