COMICSCHAU
Version 2.1 1

Version 2.1

Und da ist sie nun im herbstlichen Allwetter, die nächste Version der Comicschau. Das letzte Mal ist schließlich auch schon eine ganze Weile her, fast ein ganzes Jahr. Die Version 2.0 hat das Design komplett geändert, wenn sich daran überhaupt noch jemand erinnert. Aber jetzt ist es Zeit weiter zu gehen, das wollen wir machen. Und das hier hat sich geändert!

Anzeige

Rezensionen

Wir haben die Funktion für Rezensionen erweitert, das heißt, dass es demnächst eventuell mehr Rezensionen auf den Hauptseiten und besser ausgeschilderte auf den Rezensionsseiten geben wird. Zum Vermerk: Spiele und Filme werden auf den Hauptseiten rezensiert, Bücher, Comics und öfter erscheinende Inhalte auf den Rezensionsseiten. Die Rezensionsseiten sind in der Kategorie “Rezensionen” im Index gelistet.

Auf den Rezensionsseiten wird es bald möglich sein im Diagramm die einzelnen Produkte zu sehen und nicht mehr im Text. Informationen wie Seitenzahl, Cover usw. sind dann kompakt einzusehen. Auch werden wir dort nach Möglichkeit Links zum Kauf der Produkte auf sämtlichen Rezensionen verlinken. Wichtig ist, dass wir nicht zu allem diese Boxen anbieten können, alte Inhalte bleiben also ohne Box und die neuen erhalten diese. Wir versuchen allerdings zu ergänzen, wo es Sinn macht.

Version 2.1 2
Beispielgrafik

Kommentarfeld

Direkt mehrere Änderungen haben wir im Kommentarfeld, denn dort ist es möglich Informationen über Verfasser einzusehen. Über einen Hover über den Kommentar wird das Infofeld (und die anderen Felder) sichtbar. Mit Klick auf das Infofeld wird die Information über den Nutzer angezeigt, das sind einmal die Kommentarhistorie, Likes und mehr. Alternativ reicht auch ein Klick auf den Nutzernamen, das funktioniert allerdings bei Autoren nicht, da dies dann der Link zu den Beiträgen des Autors ist.

Ebenfalls interessant:  Version 1.7 - Vorbereitung

Zudem gibt es bei Klick auf das Nutzerbild das Mini-Profil, dieses zeigt in Kurzform die oberflächlisten Informationen an. Durch Klick auf das “Ganzes Profil anschauen” öffnet sich dann die normale Form des Profils. Weiter unten gibt es Informationen zu den alten Profilen, die auf einer externen Seite waren.

Die Kommentare, die vor Febr. 2019 verfasst wurden, sind nicht wiederhergestellt wurden. Bei Verwunderung wo diese Inhalte sind, einfach im Hinterkopf behalten, dass diese wohl nicht mehr zurückkommen. Wir haben diesbezüglich auch die Kommentarfelder behoben. Diese zeigten damals noch die alten Kommentaranzahlen an, die aber nicht mehr einsehbar waren. Jetzt steht dort einheitlich wieder eine “0”. Neue Kommentare werden unter den alten Beiträgen natürlich angezeigt.

Einbettungen im Kommentarbereich

Die Liste an Einbettungen, die man im Kommentarbereich integrieren kann, ist sehr lang. Zum Einbetten ist es einfach möglich den Link dazu im Kommentar einzufügen. Ob YouTube, Twitter, Instagram, Soundcloud, NicoNicoDouga, Reddit oder sonst was, nach Abschicken wird es integriert angezeigt. Das ermöglicht die bessere Verständigung im Kommentarbereich. Schließlich ist es nervig den Link immer erst anklicken zu müssen und am Ende Malware zu riskieren durch falsche Links. Sollte es sich allerdings mal um schädliche Links handeln, die nicht auf eine der integrierbaren Seiten führt und wirklich schädlich ist, kann man den Kommentar auch weiterhin melden.

Alte Profile und Forum

Wir versuchen das beste für euch anzubieten. Da das Forum sich über die Jahre immer weniger an Beliebtheit erfreut hat, haben wir beschlossen, dass es vorerst Zeit ist es zu schließen. Wir arbeiten aktuell noch daran, ob es eine Alternative geben wird. Die alten Profile wurden gänzlich ersetzt durch unsere neuen im Kommentarbereich. Wir arbeiten natürlich weiterhin daran, dass die neuen Profile noch besser werden können.

Ebenfalls interessant:  Neue Inhaltsrichtlinien für Beiträge in der Comicschau

Profile für den Kommentarbereich waren aber schon länger geplant. Events wie der ESC werden in Zukunft wohl auf andere Weise ausgetragen werden müssen. Wie genau das dann abläuft, ist bei uns noch nicht beschlossen worden. Wir suchen derzeit noch nach einer Möglichkeit.

Ich will an der Stelle aber auch sagen, wie sehr mir die Schließung auch leid getan hat. Die Menge an Zeit, Geld und Freude, die ich in diesen essenziellen Teil der Comicschau über die Jahre investiert habe, ist nicht wieder gut zu machen. Trotzdem schaue ich mit Hoffnung in die Zukunft und man muss auch erkennen, was noch Sinn macht und was nicht. Foren sind im Jahr 2020 nicht mehr so, wie sie vielleicht mal waren. Auch 2017 war klar, dass die Zeiten von Internetforen wohl auf kurz oder lang dem Ende entgegen gehen, gerade, wenn man kein alteingesessenes Forum ist, das schon seit Jahrzehnten existiert.

Zukünftige Pläne

Wir arbeiten auch weiterhin an der Verwirklichung von neuen Funktionen. Entsprechend freue ich mich über Anregungen und Ideen, gerade auch hier unter diesem Beitrag. Natürlich auch über Kommentare über die Veränderungen.

In der Zukunft steht die Verbesserung der Abstimmfunktion unter Rezensionen an. Wir arbeiten aktuell noch daran das ganze etwas schöner zu machen und eventuell auch funktioneller. Einzelne Rezensionen könnten so ermöglich einzelne Elemente zu bewerten (wie die einzelne Geschichte eines LTBs). Das und noch andere Sachen stehen allerdings noch in den Sternen. Und für neue Funktionen und Anmerkungen sind wir, wie gesagt, offen.

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Random Joke

Klingt nach vielen guten Änderungen
Bin gespannt

Patify

Das sind viele gute Änderung und ich denke ich könnte daran nichts besser machen wenn mir die Website gehören würde

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Letzte Rezensionen

Anzeige