COMICSCHAU
poppy playtime chapter 3
Fotocollage von uns

Poppy Playtime Chapter 3: Wann ist der Release des nächsten Kapitels?

Das Videospiel Poppy Playtime erfreut sich aktuell großer Popularität, nachdem die ersten zwei Chapters des Spiels bereits erschienen sind. Nun warten Fans gespannt auf das dritte Kapitel, aber wie lang wird das voraussichtlich dauern, wann ist dann der Release von Chapter 3 und wie viel wird es voraussichtlich kosten?

Bei Poppy Playtime handelt es sich um ein Indie-Horrorspiel, dessen erster Teil im September 2021 erschienen ist. Im Spiel selbst geht es darum, dass man als ehemaliger Mitarbeiter einer bereits vor Jahren geschlossenen Spielzeugfabrik versuchen muss, das Gebäude wieder zu verlassen, dabei jedoch auf ungeahnte Hindernisse stößt. Die gesamte, bisherige Story von Poppy Playtime haben wir hier erklärt.

Schätzungen über den Preis von Chapter 3

Beim Preis herrscht aktuell noch Ungewissheit, da man sich mit viel Kritik auseinandersetzen musste, was die Preispolitik beim letzten Mal anging. Das erste Chapter kostete zuerst 3,99 Euro, wurde dann jedoch kostenlos beim Release des zweiten Chapters für 8,19 Euro. Das sorgte für vieles an Kritik, da Spieler des ersten Chapters jetzt doppelt zur Kasse gebeten wurden.

Es ist somit aber davon auszugehen, dass das nächste DLC irgendwo in dieser Preiskategorie liegen wird. Bei Deltarune sind die ersten zwei Chapter sogar komplett kostenlos gewesen, hier wurde es also anders gehandhabt – allerdings ist der Entwickler von Deltarune auch durch seinen Hit „Undertale“ finanziell abgesichert gewesen.

Poppy Playtime Chapter 3 könnte aber aller Voraussicht nach ebenfalls wieder 8,19 Euro kosten – ob das zweite Chapter dann auch wieder kostenlos wird, ist aber fraglich, da dies wahrscheinlich für noch mehr Ärger sorgen würde.

Ebenfalls interessant:  Poppy Playtime Altersfreigabe: Für wen eignet sich das Spiel?

Was man bisher über Poppy Playtime Chapter 3 weiß

Die Informationslage, was Poppy Playtime Chapter 3 angeht, ist dabei aktuell noch recht rar. Was man weiß ist, dass es im Sektor „Playcare“ weitergehen wird, nachdem die Puppe Poppy den Zug, mit dem der Spieler flüchten wollte, manipuliert, umgeleitet und in dem Sektor entgleisen hat lassen.

Außerdem weiß man, dass der Spieler „zu perfekt“ sei und noch gebraucht werde für Missionen, die nur er ausführen könne. Hier dürfte sich auch zeigen, ob Poppy tatsächlich auf der Seite des Spielers steht oder ihre eigenen Interessen verfolgt – eigentlich hatte sie versprochen als Dank für ihre Befreiung den Ausweg aus der Fabrik zu zeigen, es sich dann aber nochmal anders überlegt. Oder war auch das nur gespielt?

TheOdd1sOut bringt Netflix-Serie "Oddballs" heraus 9
Hat Poppy etwa diesen Brief geschickt?

Einige Spekulationen – denn mehr ist aktuell nur schwer möglich – gehen davon aus, dass Poppy sogar den Brief geschrieben haben soll, um den ehemaligen Mitarbeiter zurück in die Fabrik zu locken. Damit wäre wohl auch klar, dass sie eventuell vorher gar nicht wirklich eingefangen war, und wenn doch, auf irgendeine Art und Weise Möglichkeiten hatte, trotzdem Kontakt zur Außenwelt aufzunehmen.

Dabei könnte auch „The Prototype“ wieder wichtig werden, der zuletzt in Chapter 2 Erwähnung fand. Hier hatte ein anderes Spielzeug Angst, Teil von „ihm“ zu werden. Viele schätzen, dass es sich dabei um Experiment-1006 handelt, eben auch als „The Prototyp“ (der Prototyp) bekannt. Hier soll in der Vergangenheit einiges schiefgelaufen sein, weil die Wissenschaftler, die das Spielzeug untersuchen sollten, allesamt verschwunden sind.

Einige Fans haben anhand des bisher bekannten Materials, das wahrscheinlich genauer erkundet werden kann, auch bereits eigene Trailer erstellt – natürlich inoffiziell, da es noch keinen richtigen Trailer gibt für das dritte Kapitel.

Ebenfalls interessant:  Poppy Playtime - Worum geht es in den Chapters? (Story erklärt)
Fan-made Trailer (inoffiziell)

Ob all diese Dinge tatsächlich in Chapter 3 vorkommen oder stattdessen einiges anderes, ist natürlich erst einmal unbekannt. Umso interessanter ist es aber, wann Chapter 3 herauskommt – was weiß man dazu?

Wann ist der Release von Poppy Playtime Chapter 3?

Wann genau Chapter 3 herauskommt, ist dabei noch nicht zweifelsfrei bestätigt. Die Entwickler nehmen sich grundsätzlich erst einmal Zeit für die weitere Entwicklung, man kann aber darüber spekulieren, wie lange es dauert, da man die Zeit zwischen Chapter 1 und Chapter 2 ja weiß. Während Chapter 1 im September 2021 herauskam, erschien Chapter 2 im Mai 2022. Wenn man im gleichen Tempo weiterarbeitet, käme Chapter 3 dementsprechend im Dezember 2022 oder Januar 2023 heraus.

Eine genaue, zweifelsfreie Aussage darüber kann man aber nicht treffen, denn es gibt zwei Faktoren, die das Ganze beeinflussen:

  • Das Spiel ist aktuell im Hype, entsprechend ist es wahrscheinlich, dass die Entwickler sich noch mehr dahinterklemmen und das DLC womöglich doch früher erscheint
  • Andererseits ist es auch nicht unwahrscheinlich, dass das nächste Kapitel anspruchsvoller und länger wird, Poppy Playtime Chapter 2 war nämlich auch schon länger als Chapter 1

Ein genaues Datum kann man also nicht festmachen, sondern muss darauf warten, dass die Entwickler es selbst verkünden. Wer das nicht verpassen will, kann uns auf Twitter folgen und erfährt so direkt, sobald das Erscheinungsdatum klar geworden ist.

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.