COMICSCHAU
Klengan spendet 300 € an Krebshilfe und fordert Zuschauer auch dazu auf - News 11

Klengan spendet 300 € an Krebshilfe und fordert Zuschauer auch dazu auf – News

Anzeigen
Klengan spendet 300 € an Krebshilfe und fordert Zuschauer auch dazu auf - News 12 Listen to this article

Nachdem der Subreddit r/Klengan 10.000 Ventilatoren erreicht hatte, stand der YouTuber Klengan vor der Einlösung seines Versprechens beim Erreichen dieses Standes sich eine Glatze zu schneiden. Dies hatte er vor wenigen Monaten seinen Zuschauern versprochen.

Doch anstatt das zu tun, spendete er 300 Euro an die Krebshilfe in Deutschland. Dies begründete er dadurch, dass er seine Haare doch lieber behalten will und das damals gar nicht so ernst gemeint war. Stattdessen will er Menschen unterstützen, die sich nicht aussuchen können, ob sie ihre Haare behalten wollen oder nicht – nämlich Menschen, die an Krebs erkrankt sind. Damit wollte er zum einen seine Community trösten, aber auch ein Zeichen setzen und rief dazu auf dies auch zu tun und im Subreddit zu posten.

Anzeigen

Meinung

Ich finde die Aktion persönlich viel besser als sich die Haare abzuschneiden. Abgesehen, dass Timon damit…. nun ja aussehen würde, ist so etwas viel besser. Denn solche Vereine können das Geld immer gebrauchen, denn viele Menschen sind darauf angewiesen und für einen guten Zweck zu spenden ist immer gut. Natürlich nur, wenn das Geld auch ankommt und nicht irgendjemanden auf dem Weihnachsmarkt zugesteckt wird. Dazu auch noch soviel: Viele Menschen spenden an Weihnachten wegen ihrem Gewissen oftmals einen Fünfziger ohne darüber Nachzudenken (sehr dumm) und beschäftigen sich gar nicht richtig damit (auch sehr dumm). Aber Achtung, man muss nichtmal Geld ausgeben, um zu helfen, man kann sich auch z.B. ehrenamtlich einsetzen oder seine Bekannten dazu anstiften für sinnvolle Projekte zu spenden. Oder man schaut Charity-Livestreams, von denen die Werbeeinnahmen in Projekte fließt, ist auch gut. Und man sollte sich selbstverständlich immer informieren, wo das Geld jetzt genau hingeht und ob es da auch wirklich hingeht. Bei der Krebshilfe kommt das Geld aber an, ein Verein dieser Größe könnte sich auch schwer etwas anderes erlauben. Deshalb ist gerade dort zu Spenden eine gute Sache. Dass das dann noch von Timon gefördert wird, ist umso besser und auch ehrenwerter, denn das machen leider nur die Wenigsten.

Meinung dazu? Gerne in den Kommentaren!

Avatar-Foto

Bastian Braun

Herausgeber und Autor, nimmt sich selbst weniger ernst als Bielefeld, oft sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

3 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Hendrix

Gute Aktion!?

Centrix

?

Anzeige

Anzeigen

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeigen