Comicschau
olaf scholz dönerpreisbremse meme
Fotocollage (Quellen: Pixabay)

Antwort auf Döner-Debakel: Bringt Kanzler Scholz jetzt die Dönerpreisbremse?


Diesen Artikel anhören

Seit Monaten steht für den Bundeskanzler Olaf Scholz eine Frage im Raum: Wann werden die Dönerpreise wieder sinken? Vor allem Jugendliche haben ihm diese Frage immer wieder gestellt. Und nach Monaten gibt es nun endlich eine Antwort auf die alles bewegende Frage.

Aber worum geht es genau? Und was ist das Resultat nach dem monatelangen Warten der Verfechter einer Dönerpreisbremse?

Was ist das Döner-Debakel? – So kam es zur Situation

Seit Monaten steigen die Preise für einen Döner. Lange Zeit war er für drei Euro zu haben. Jetzt muss man durchschnittlich sieben bis acht Euro hinlegen, um die deutsch-türkische Spezialität zu erwerben. Vor allem junge Menschen, unter anderem Studenten und Schüler, sind jedoch meist knapp bei Kasse.


Schon seit Monaten wurde der Bundeskanzler Olaf Scholz gefragt, wann mit einer Preissenkung zu rechnen ist – im Spaß, als ob der Bundeskanzler daran etwas ändern könnte oder würde. Dies geschah sowohl auf den Social-Media-Accounts von Olaf Scholz als auch bei Veranstaltungen, bei denen er vor Ort war. Das ging so weit, dass dieses Debakel für lange Zeit zum Meme wurde.

Ebenfalls interessant:  Drachenlord will eigene FKK-“Kommune der Freiheit” gründen
Olaf Scholz soll den Döner wieder billiger machen, Quelle: YouTube

Dabei eroberten vor allem Videos, in denen man Jugendliche sah, die aus der Ferne Olaf Scholz die Dönerpreise in empörter Stimme zuriefen. Oder mit der Forderung, die Preise wieder auf 3 Euro zu senken.

Olaf Scholz äußert sich nun zur Dönerkrise – Wird er den Döner(Spieß) umdrehen?

Nach Monaten ohne Antwort können sich jetzt alle freuen, die auf eine Antwort von Kanzler Olaf Scholz zum Thema der Döner-Preise gewartet haben. In einem Instagram-Video werden Scholz mehrere Fragen gestellt. Und man kommt direkt auf den Punkt: Die erste Frage ist, wann der Döner wieder drei Euro kosten wird.


Amüsiert liest er die Frage vor. Danach geht er darauf ein, dass er es “bemerkenswert” findet, dass vor allem junge Menschen ihn das fragen. Doch schnell macht er klar, dass es keine Preisbremse geben wird – Schockmoment für viele Dönerfreunde. Wie er selbst erklärt, wäre das in der Marktwirtschaft nicht möglich, die darauf basiert, dass Angebot, Nachfrage und Herstellungskosten den Preis bestimmen.

Scholz beantwortet Frage über Dönerpreisbremse, Quelle: Instagram
Ebenfalls interessant:  Wieder Ärger mit Behörde: Jetzt soll Marco Scheel seinen Betrieb schließen

Im selben Video sagt er aber auch, dass die Inflation derzeit sinkt, was bedeuten würde, dass zumindest vorerst nicht mit weiteren Preissteigerungen beim Döner zu rechnen ist. Ob das die Dönerfans besänftigen wird?

Dennoch enttäuscht die Antwort von Olaf Scholz viele, so schreibt einer erbost: “Merkel hatte den Döner noch im Griff”. Natürlich mit einer Brise Ironie dabei. Auch andere beschweren oder zeigen sich enttäuscht. Trotz der Absage an eine Preissenkung des Döners kann man davon ausgehen, dass die Nachfrage trotzdem bleiben wird. Bevor der Döner die kritische Schwelle der 10 Euro durchbrechen wird zumindest.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Avatar-Foto

Daniel

Schreibt hier vor allem über Popkultur, Dinge aus der Filmbranche und hat bei Marvel, DC und Co. nach wie vor den Durchblick. Experte für Filme und Serien, aber auch interessiert an Memes über ebendiese.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige