Niederländisches Donald Duck Pocket feiert 25-jähriges Bestehen

Seit nun schon 25 Jahren wird das niederländische Donald Duck Pocket in Holland herausgegeben. Das ist eine ganz schön lange Zeit, auch wenn nicht ganz so lange wie unser LTB. Das DD Pocket ist die niederländische Ausgabe des LTBs, bemerkbar dadurch, dass es die gleichen Storys in lediglich anderer Reihenfolge herausbringt. Und dies seit 25 Jahren!

Anzeige

Auch ist in den Niederlanden einiges anderes, während hier in Deutschland Comics lesen verpöhnt ist, ist das in den Niederlanden ganz anders, überall findet man Disney Comics, auch Deutsche (mit noch nicht verbesserten Preisen von 5,99 € 😉 ), in Holland sind Comics eher selbst Kultur. Während man hier zu Lande kaum nur mal am Strand ein MM-Heft gar nur rausnehmen kann ohne direkt dumm angeschaut zu werden.

(Disney)

Nartürlich gibt es auch andere Heft-Reihen außer das Donald Duck Pocket. Ich muss sagen, es gibt beachtlich viele! Und dazu noch gute Comics von Della Duck, die wir nie zu Gesicht bekommen werden! Ich gebe nur eine kleine Auskunft der Reihen: DD Pocket, DD extra, DD (normales Wochenheft – 56 mal im Jahr, gibt es schon rochtig lange!), Katrien Duck, DD junior, DD History, DD Summer, DD Engelse Edition (…). Mehr Nebenreihen als hier in Deutschland! All das kommt von Sanoma, einem sehr, sehr guten Verlag, ich kann sagen, dass die redaktionellen Teile verdammt gut sind, auch wenn die meisten für Abonnenten sind!

Außerdem gibt es in den Niederlanden keinen Plastik-Schrott als Extra! Die Hefte sind billiger, ein DD Pocket kostet momentan 5,25 €! Auch wenn in Holland an den Kassen aufgerundet wird, da es dort keine kleinen Cent-Münzen gibt. Es gibt auch keine 99-Cent-Schlager, nein, man macht eher glatt 6,00 € statt 5,99 €!

Donald Duck ist auch im Internet, alles was es so über ihn zu kaufen gibt und auch eine Welt wie „Mein Entenhausen“. Außerdem Gratis-Comics, mit abgemessener Länge, aber auf niederländisch, was man aber gut versteht, wenn man Platt kann. Datt heßt auf jutt Deitsch, schwätz platt un et jet! Ach so, ich gebe noch die Adresse raus: www.donaldduck.nl!

(Disney)

Ich empfehle den ganzen Sanoma-Verlag, da er billig, gut, ordentlich und vieles mehr ist. Allerdings ist das DD-Heft Wochenausgabe auf Prospekt-Papier gedruckt und das DD extra für 3,25 € mit nur der Hälfte der Seiten als das DDSH ziemlich teuer ist, aber es sich halt lohnt! Das Design ist ein wenig anders, aber besser!

Ich selbst besitze Ausgaben des Sanoma-Verlages, weswegen ich auch ausführlich berichten kann und gleich noch etwas ziemlich wichtiges sagen kann: SANOMA HAT EIN JUBILÄUMSFEST, DAVON TRÄUMT MAN HIER!!! Wegen 25 Jahren DD Pocket wird nun jedes DDP (inkl. alle Nebenreihen, egal wie viele Seiten), das älter als 2014 zum Sonderpreis von nur 3,99 € (4,00 €) verkauft! Ganz egal ob Nachruck oder Anderes! Das wünscht man sich auch hier, aber nun…Ehapa…und so was halt…

Über Bastbra 392 Artikel
Gelernter Owner ominöser Websites, Mensch, Meister der Inaktivität auf sämtlichen Portalen und schlechter Fan

Kommentieren

avatar
 
proudaetschunangenehmgeschmeicheltangeldevilzwinkerhypnosemoneywürggenervtangrykissaugenrollzzzreißverschlussbrillenschlangehiwiewowasohneworteclownmonokelbannedkappa
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei