Deutschland für Upload-Filter?!

Was ist passiert?

Schlechte Nachrichten, anders kann man es nicht ausdrücken. Deutschland hat für den Upload-Filter gestimmt und das sogar noch schlimmer als zuvor erwartet. Was es damit auf sich hat nun hier. Heute ist auch die Abstimmung der EU dazu. Man darf gespannt bleiben.

Anzeige

Das Kanzleramt (!) hat die Sache jetzt doch noch durchgewunken. Dabei wurde Barley, die deutsche Justizministerin, übergangen, die dem ganzen sozusagen einen Riegel vorgeschoben hatte. Das war am Freitag. Frankreich konnte es nicht mehr aufhalten, das Kanzleramt hat nun doch dafür gestimmt. Vor allem komisch ist es eben, dass im Koalitionsvertrag der GroKo gestanden hat, dass es KEINEN Uploadfilter geben soll. Die SPD wollte diesen nämlich eben nicht und so auch Barley (SPD) nicht. Nun wurde sich auf europäischer Basis dagegen gestellt und das ganze im Alleingang des Kanzleramts durchgewürgt, anders kann man es nicht sagen.

Die wilde Zensurmaschine könnte nun also doch kommen. Fragwürdig ist, wie es soweit bis hier überhaupt kommen konnte. Da Angela Merkel Artikel 13 allerdings wollte, könnte oder kann es nun halt eben zu Artikel 13 kommen. Das kommt einer Katastrophe gleich, da nun alles noch schlimmer wird als es sowieso schon war.

Es gibt Ausnahmen, die diesen Filter nicht einsetzen müssen. Aber Achtung! Generell muss jeder ihn einsetzen. Die Ausnahmen sind, wenn alle diese drei Punkte erfüllt sind. Ist einer nicht erfüllt, muss ein Upload-Filter eingesetzt werden:

  • Website muss jünger als 3 Jahre sein
  • Weniger als 10 Millionen Euro Jahresumsatz
  • Weniger als 5 Millionen Besucher
Ebenfalls interessant:  VeniCraft vs. LetsHugo - Der nächste große Kampf - Minecraft SURO News

Da scheidet allerdings dummerweise ziemlich viel aus. Twitter, Instagram, YouTube, Google News, Google+ (ok, erledigt sich ja von selber) und viele andere Dienste. Selbst wenn die Seite extrem klein ist, aber halt 3 1/2 Jahre alt ist, dann ist sie betroffen und muss einen Filter einsetzen. So etwas umzusetzen, das ist einfach nicht möglich. Das ist krank und bescheuert. Stellt euch vor, wenn jede noch so einfache, kleine, bescheidene Website das machen müsste, was das für eine Katastrophe wäre. Nutzergenerierte Inhalte werden so komplett eingeschränkt. Apropos eingeschränkt… Wenn man Inhalte von Anderen so rausnehmen muss, dann wird das auch weiter für Probleme sorgen. Wenn es mal Kritik gibt, dann wird diese auch einfach zensiert. Wo bleibt da die Meinungsfreiheit? Ohne Bilder geht doch viel nicht mehr, und wie soll ein Forum funktionieren, wenn man nichtmals Avatare nutzen darf? Wie soll ein Beitrag ohne Thumbnail aussehen, ein Video ohne Thumbnail und Inhalt? Das ist nicht umsetzbar.

Ebenfalls interessant:  Klengan vs. Sara Desideria - YouTube Beef

Wir können nur hoffen, dass dieser Artikel nicht mehr weiter durchkommt. Das Parlament kann jetzt noch versuchen zu blockieren. Und bald sind ja dann Wahlen, wenn der Artikel jetzt noch scheitert. Dann können wir unsere Schlüsse ziehen und diese netten Menschen entsprechend auch abzuwählen. Wir können nur noch das Beste hoffen.

Apropos, wir wären erstmal nicht von Artikel 13 so betroffen, da wir unter die Ausnahmen fallen. 5 Millionen Besucher, die haben wir nicht, zwar auch nicht schlecht, aber so schön dann auch wieder nicht. 10 Millionen Euro, da müssen wir keinem was vormachen, die hat man keine 5 Millionen Besuchern hat, auch nicht. 3 Jahre sind wir auch nicht alt, erst 2 Jahre online. Und da bereut man nicht, dass man vorher ja schon 2 Jahre offline existent war und es nicht früher online umgesetzt hat, eben gar nicht mehr. Aber bis so ein Artikel dann wirklich vollkommen durch ist, da könnten wir die 3 Jahre schon geknackt haben und die Besucher vielleicht auch. Das Geld, da könnt ihr euch sicher sein, aber noch nicht. xD

Mehr Informationen dazu gibt es bald, wir halten euch auf dem Laufenden! Hoffentlich noch etwas länger.

Über Bastbra 358 Artikel
Hey! Ich bin Bastbra, Owner der Comicschau! Bei Fragen darfst du dich gerne an mich wenden z.B. im Forum. Ich hoffe, dir gefällt alles und du hast viel Spaß auf comicschau.de!

4
Kommentieren

avatar
2 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Daniel DüsengoofBastbraDerKing Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Daniel Düsengoof
Mitglied

Ich hatte nicht gedacht, dass diese website auch betroffen sein wird! Ich dachte, dass diese Regelung nur für YT gelten würde, und da ich nicht viel mit YT zu tun habe, wäre mir das Relativ egal – aber jetzt? Auch MEIN Instagram? Die Foren, die CS? Neeeeeiiiiin! xD

DerKing
Mitglied

Hä?? Was loßxB