COMICSCHAU
  • M-MM 5/2017 3.56/5 (9)

    Anzeige

    4,99 €, 68 Seiten

    Tropengold
    Donald soll in Dagoberts Auftrag Tropengold fahren. Die Panzerknacker bekommen Wind davon und versuchen alles zu klauen. Aber die Neffen können helfen. Am Ende kommt es auch besser, als es am Anfang hätte werden sollen, naja…fast. Die Geschichte von Ferioli ist von 2007, hat aber immernoch was drauf.

    Der große Plan
    Die Panzerknacker hecken wieder was aus. Dagoberts Geldspeicher soll in die richtige Größe gebracht werden, um ihn fort zu transportieren. Düsentrieb ist auch zu naiv, um das mal zu merken, denn er macht es möglich. Aber geht das auch gut?

    Zurück auf die Schulbank
    Goofy hält sich für zu dumm und möchte die Schule nochmal wiederholen, aber dann auch richtig, er hat in der sechsten Klasse die Schule geschmissen und möchte da jetzt anknüpfen. Aber das gleiche Problem passiert wieder, weshalb er die Schule verlassen hat: Er verliebt sich.

    Der Ruki-Zuki
    Dagobert möchte ein hotel bauen, aber irgendwie landen ganz viele Tierarten auf seinem Grundstück, was das bauen verbietet. Und Mac Moneysac baut ein Hotel auf der anderen Seite. Kann es sein, dass der Wind von der anderen Seite weht?

    Stille Vergnügen
    Donald und Zorngiebel streiten sich ununterbrochen. Ziemlich nervig, so geht es vor Gericht, was die Sache nicht besser macht. Diese Story ist von Sander Gulien, wie die davor. Beide vor 2012 entstanden.

    Kleiner Spass, großer Ärger
    Düsentrieb will sich am Strand amüsieren, zum Leid der Anderen, er wird immer nur vermöbelt. Der Comic entstand 2004, wie die meisten Comics in diesem Heft.

    Kampf im Ferienlager
    Donald mal wieder pleite, kriegt aber eine Stelle als Ferienlagerleiter und interessiert sich gar nicht für seine „Loser“-Gruppe, bis er den Kampfgeist bekommt.

    Fang des Tages
    Erster Comic nach 2012 in diesem Heft. Enstanden 2016! Ein schöner wortkarger Fecchi von Transgaard getextet. Goofy hat Pech, oder auch nicht.

    Bewertung

    Bastbra

    Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

    guest
    0 Comments
    Inline Feedbacks
    Alle Kommentare anzeigen

    Anzeige

    Bastbra

    Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

    Anzeige

    ';return t.replace("ID",e)+a}function lazyLoadYoutubeIframe(){var e=document.createElement("iframe"),t="ID?autoplay=1";t+=0===this.dataset.query.length?'':'&'+this.dataset.query;e.setAttribute("src",t.replace("ID",this.dataset.src)),e.setAttribute("frameborder","0"),e.setAttribute("allowfullscreen","1"),e.setAttribute("allow", "accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture"),this.parentNode.replaceChild(e,this)}document.addEventListener("DOMContentLoaded",function(){var e,t,a=document.getElementsByClassName("rll-youtube-player");for(t=0;t