LTB 495 – Ich packe meinen Koffer…

6,50 €, 256 Seiten

Die Insel Niemalsnie

2010 kamen die Italiener auf das Vergnügen die Story zu lesen. 2017, sieben Jahre später nun auch wir hier in Deutschland. Darum geht´s:

Micky, seine Verlobte und Goofy sind auf einer sehr luxuriösen Kreuzfahrt, allerdings sind auch Kater Karlo und Trudi auf dem Schiff und ein gewisser Baron Bramabas, der sich an Minnie heranmacht…

Ein Schild sagt mehr als tausend Worte

Donald wird von seinem Haus abgestoßen. Das Haus stellt ein Schild auf mit “Zu verkaufen!”, obwohl das gar nicht stimmt! Schon hat sich ein potenzieller Käufer gefunden und Onkel Dagobert will wirklich verkaufen. Donald indes hat Pech im Haus, will aber nicht, dass es verkauft wird. Da kann nur Primus helfen, schnell bemerken alle Beteiligten, dass das Haus immer nett war und Arbeit übernommen hat, jeder erzählt eine Geschichte des Hauses mit ihm und es hilft, nur noch Onkel Dagobert muss eine erzählen, macht er das?

Der Entspannungsexperte

Städter kommen auf einen Bauernhof neben Oma Duck, aber die Entsoannungslehrerin hat keinen Experten: Franz muss ran und zeigt, wie man entspannt. Dabei verlieben sich Franz und die Entspannungslehrerin ineinander.

Flüssiggeld und Fledertiere

Cavazzano-Story: Es gibt was Neues! Man kann nun Geld in eine Flüssigkeit verwandeln, ohne es einzuschmelzen, mit einem Mittel. Dagobert macht das sofort, damit die Stadt keine Steuern mehr auf das “Flüssige” erheben kann. Doch da gibt es noch ein Dürre-Gesetz von vor 1900, dieses ist blöd geschrieben und gilt aber trotzdem noch. So gilt es statt für Dürrezeiten des Wassers für Dürrezeiten/Ebbe des Flüssigen/Goldes in der Staatskasse. Aber Dagobert lässt sich was einfallen, was aber auch nach hinten losgeht!

Genie am Herd

Daniel Düsentrieb findet seine Begabung als Koch, was Dagobert nicht gefällt, nun muss Dorette sich was einfallen lassen, damit Daniel das Kochen hinschmeisst und wieder tüfftelt. Gesagt, getan…

Die Spur der Eifersucht

Wegen einem Streit will Daisy nichts mehr mit Donald zu tun haben. Da kommt Dagobert gerade recht, er hat einen Job, wo man mit 100 € belohnt wird, mit dem Geld will er Daisy ein Geschenk kaufen, aber als er zurückkommt hat die sich schon einen anderen geangelt (siehe Bild). Donald beaobachtet die Beiden eifersüchtig. Am Ende ist der Typ nur ein Dieb und hat Daisy hintergangen/ausgetrickst. Doch Daisy sagt, sie hätte das gewusst und nur deshalb, um ihn zu stellen, sich mit ihm angegeben: -> bescheuert, ergibt gar keinen Sinn!

Die Macht der Worte

Gundel lässt die Buchstaben verschwinden, damit Dagobert ihr den Zehner gibt. Niemand kann mehr lesen und schreiben, nur noch digital geht! Aber dann bricht ein junges Paar den Zauber mit Worten, die einfach raus müssen: Schöne Story!

Finsternis über Sunny Island

Donald will Ferien, und fährt mit Primus als Assistent in ein sonniges Land. Der will dort einem Professor Dr. Dark bei einer Formel helfen. Doch Dr. Dark will Böses, was Primus und Donald nicht wissen. Dann tritt Phantomias in Aktion und Dr. Dark wird verhaftet! Sehr schöner Andersen-Comic!

-> Tipp: Wer Dr. Dark mag, kann ab Micky Maus 28/2017 eine eigene Comic-Reihe von ihm lesen mit dem neuen Phantomias!

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefällt. Bitte bewerte hier nicht das Thema, um das es geht. Ehrlichkeit ist aber auch kein Vergehen!
Ja!
Nein!

Bewertung

Zuletzt geändert: von

Über Bastbra 298 Artikel
Hey! Ich bin Bastbra, Owner der Comicschau! Bei Fragen darfst du dich gerne an mich wenden z.B. im Forum. Ich hoffe, dir gefällt alles und du hast viel Spaß auf comicschau.de!

Kommentar hinterlassen

avatar