LTB 489 – Das wird ein Jahr!

5,99 €, 256 Seiten

Anzeige

LTB 489 – Das wird ein Jahr!

Das wird (m)ein Jahr!
Donald ist vom Pech verfolgt, daran lässt sich wirklich nichts verleugnen. Oder etwa doch nicht? Ein Professor zeigt ihm, wie es geht, das Glück haben! Toll, oder? Allerdings ist die Sache am Ende komplizierter als gedacht, denn der Grund des Glückes ist deren Schützling…

Das Zeitbeben
In Entenhausen geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Das Problem ist ist, dass Geschöpfe in der Gegenwart sind, die da so nicht hingehören. Micky und Gamma wollen das lösen und machen sich auf den Weg zu Kommisar Hunter.

Grüner Glibber in Spukstadt
Daisy wird Hilfssheriff, um in der Prärie als Reporterin zu arbeiten. Aber dort geht etwas nicht mit rechten Dingen zu. Die Leute dort verwandeln sich in Glibber-Zombies und Daisy holt sich ihre Freundin und den Insassen zum Freund, damit sie dort weg kommen.

Phantomias gegen Phantomime: Wettstreit der Helden
Phantomias soll zum Stadthelden ernannt werden, aber Phantomime findet das gar nicht gut und will mit ihm einen Wettstreit machen! Aber irgendwie ist das nicht ganz recht, denn Verbrecher erwarten sie…

Am Zweifel verzweifelt
Daniel Düsentrieb ist zweifelsohne ein großer Erfinder, doch er hat es nicht so mit der Ordnung. Nun erfindet er einfach einen Helfer, der ihm helfen soll. Doch der macht seine Arbeit und hilft ihm nichts zu vergessen, doch irgendwie macht er das zu gut und übertreibt. Der Erfinder erfindet jetzt Maschinen, die alles kontrollieren. Langsam wird es zu viel. Dann soll Donald das Ding haben! Und er soll auch den Fehler finden! Und der ist einfach: Batterien falsch rum drin!

Alles eine Frage der Philosophie
Eigentlich soll Donald zur Messe für Eisenwarenhändler für Onkel Dagobert, aber die Deppen für die Messenausweise geben ihm den falschen Messeausweis, nun ist er der berühmte Philosoph F. W. Dack und muss philosophieren. Und das macht er zuerst gut, dann aber erzählt er aus seinem Leben, ganz ausführlich! Mit all dem Pech und dem Pech! Und das auf die Frage „Sind wir unseres eigenen Glückes Schmied oder die Sklaven eines unberechenbaren Schicksals?“ Lest selbst!

Die Maus ist raus!
Kater Karlo wünscht sich, dass Micky nie geboren wäre, als die Polente ihm bei einem Wunsch-erfüllenden-Diamant festnimmt und plötzlich: Micky ist nie geboren worden und Kater Karlo, Trudi und Schnauz betreiben eine Sicherheitsfirma und er ist immer noch übel dran…

Die Legende des ersten Phantomias – Teil 10: Der Schatz von Bakersville
Lord Quackett ist zu „Besuch“ bei den Bakersvilles um dort den Schatz als Phantomias zu bergen, dieser wird aber von einem Riesen-Hund bewacht. Aber das macht Phantomias nichts aus.

Der Genuss des großen Khans
In einer Pizzeria erzählt ein Professor Dagobert und der Neffenschar von einem Mahl, das sehr lecker schmeckt, aber das dessen Rezept verschwunden ist. Dagobert wittert Geschäfte und sucht es mit den Neffen Tick, Trick, Track und Donald. Ein Venezianer hat das Rezept damals in China geschenkt bekommen, nun folgt man der Spur. Aber Klever und die Panzerknacker stecken mit drin!

0

Bewertung

Über Bastbra 345 Artikel
Hey! Ich bin Bastbra, Owner der Comicschau! Bei Fragen darfst du dich gerne an mich wenden z.B. im Forum. Ich hoffe, dir gefällt alles und du hast viel Spaß auf comicschau.de!

Kommentieren

avatar