COMICSCHAU

Donald Duck Sonderheft 391

 

3.12.2019, 3,70 €, 55 S.

Anzeige

Die Weihnachtsausgabe kann mit einem per Glitzer-Aufdruck veredelten Cover glänzen. Der Inhalt ist dagegen erneut etwas durchwachsen.

Das schönste Weihnachtsgeschenk

Donald, Tick, Trick und Track wollen herausfinden, was sie Onkel Dagobert schenken sollen. Das führt zu einigen Verwicklungen…

Die Geschichte beginnt sehr wirr und schwach, steigert sich allerdings etwas. Trotz einer modernen Kolorierung wirkt sie angestaubt, Tony Strobls Zeichnungen gefallen mir zumindest hier auch nicht wirklich: Zu ungelenk und steif sehen die Figuren oft aus, zu leer und simpel sind die Hintergründe.

Alles im Sack (EV)

Fast genauso alt ist dieses bei uns bislang nicht erschienene Egmont-Frühwerk. Von der späteren Professionalität der Dänen sind wir hier noch weit entfernt, Adrian Sørensens Zeichnungen wirken aus heutiger Sicht eher wie mittelgute Fan-Art (negativ z.B. gleich auf der ersten Seite die herausgestreckte Zunge). Dafür ist die Geschichte von Birthe Kristensen ganz nett, wenn auch sehr kurz: Dagobert verspricht seinen Großneffen zwei Taler (als Spende fürs Waisenhaus), wenn sie seinen Müll wegbringen. Gleichzeitig sind die Panzerknacker ebenfalls mit einem Sack unterwegs, und dann geschieht das Unvermeidliche…

Käpten Gelbschnabel (EV)

Einen Sprung in die Gegenwart gibt es mit der ersten wirklich gut gezeichnete Geschichte (Paco Rodriguez). Dafür ist Gaute Moes Story eher wirr: Donald spielt als Statist in einem Piratenfilm mit. Dann schlägt er sich den Kopf an und meint, er sei ein echter Pirat, und schwupps, ist man mit einem hochseeuntauglichen Schiff im Sturm unterwegs…

Entenhausener Geschichte(n), Folge 285

Blabla. Langweilig.

Leserforum

Interessante Vorschläge, gute Anmerkungen, alles Dinge, die zwar abgedruckt, ansonsten aber geflissentlich ignoriert werden. Im Prinzip könnte man sich das Leserforum auch ganz sparen, wenn man am Ende doch (fast – das MMSH war die Ausnahme) nie wirklich darauf eingeht, was die Leser so vorschlagen.

Der Sonnenteller des Quacktoc (EV)

Noch eine aktuelle Geschichte. Es handelt sich hier um eine klassische Schatzsuche, der es aber deutlich an Pep mangelt. Wanda Gattino hat gewohnt gut gezeichnet. Ärgerlich (nach der Rota-Halloween-Geschichte) schon zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit Marc Moßbruggers Übersetzung: Die Schlangen- und Fackel-Witze mögen zu den Bildern passen, aber nicht zu der schnellen Action. Wenn man um sein Leben rennt, gibt man nicht noch solche pseudowitzigen Kommentare von sich… und Don Juan finde ich einen irgendwie unpassenden Namen. War der in Rune Meikles Original schon vorhanden?

Scherben bringen Glück (EV)

Noch ein Frühwerk von Egmont, allerdings mit recht guten Zeichnungen von Antoni Gil-Bao. Und auch wenn ich Panzerknacker-Geschichten normalerweise wie die Pest hasse – diese hier ist recht gut gemacht und passt in die Weihnachtszeit.

Preisverfall

Witziger Einseiter!

Kartentricks nützen nix

Am Ende Vicar mit einer immerhin originellen, aber doch ziemlich wirren Geschichte. Donald landet hier mit einer Menge Weihnachtspost in einem Land, in dem Weihnachten verboten wurde, und versucht, den Leuten das Fest wieder nahezubringen.

Immerhin ganz sympathisch, aber trotzdem nicht sonderlich gelungen.

Auffällig: Bis auf den Opener stammen alle Geschichten von Egmont. Muss das sein? Heißt „DDSH“ etwa „Dänische Ducks Sonderheft“? :-O

Das Fazit dieser Konsum-Ente bleibt durchwachsen. Das Cover dürfte auch so manchen Gelegenheitskäufer ansprechen – aber ob der angesichts der Gesamtqualität beim DDSH bleiben wird?

Deine Bewertung
[Abstimmungen: 1 Durchschnitt: 4]

Spectaculus

Hallo, ich lese Comics, seit ich denken kann - oder vielleicht sogar noch länger!!
Ansonsten bin ich ein großer Musikfan und mache mir ständig Gedanken über alles und jeden.

Kommentieren

avatar
 
proudaetschunangenehmgeschmeicheltangeldevilzwinkerhypnosemoneywürggenervtangrykissaugenrollzzzreißverschlussbrillenschlangehiwiewowasohneworteclownkappadoubtheulaehmsadpepesplatoonkirbyweihnachtensnobdiebbanskepsisessenbademantelmondmitgesichtmondmitgesichtschwarzdetectivegeschmeichelt2leckerpuhlovezwinker2äheheuhmgähnhrngohaoh?happylovingheimtückekissingnichtsozufriedenohohprovokantesgrinsenäheheheähehehoyey/negestressttrauerunzufrieden~kiss2bösegestresst2owehoooshockedoOerkranktsmilingallesstehtkopfkrankthinkwehgetanhowdyichlachimquadratunsmileverliebtnajagehtsojaichguckdichankommherPtraurigfertigsehrverwirrtweckerdehnungbanknoteeuroglockescheretelefonblueheartbombezielflaggeclapgewitterexplosionxwuschpcausrufrunterglobusbriefaugeauge2brofistfußstapfenwürfeldiamantghosthandschlaggekreuthearthakenhelikoptersanduhr100infokürbiscontrollerroterpunktmondnotizbuchlupelockedliebesbriefstiftmitblocksingengeldsackdaswaswirniehabenwerdenmusiknotezeitung18+perfectunlockedpacketeinblattanhangbunstiftbuntstifthaendepraisewasmachtdennsowashierpinradioaktivfausthandichverweigeredieaussageroboterraketesternschnuppeeinkaufswagendeadtvdaumenrunterdaumenhochzungezylinderpokalherzenhochpeacebrudi-#nohippiegamepadachtungpapierkorbschwarzeflaggewinkenweißeflaggelinksrechtswriting

Spectaculus

Hallo, ich lese Comics, seit ich denken kann - oder vielleicht sogar noch länger!!
Ansonsten bin ich ein großer Musikfan und mache mir ständig Gedanken über alles und jeden.

Wer ist online?