COMICSCHAU
YouTube Kommentare verschwinden nach wenigen Sekunden wieder - Woran liegt das? 7
Ausschnitt/Zitat der Kommentarseite

YouTube Kommentare verschwinden nach wenigen Sekunden wieder – Woran liegt das?

Anzeigen
YouTube Kommentare verschwinden nach wenigen Sekunden wieder - Woran liegt das? 8 Listen to this article

Einige werden es kennen: Wenn man einen Kommentar schreibt auf YouTube und dieser nach kurzer Zeit, meist 30 Sekunden, wieder verschwindet und man einfach partout nicht kommentieren kann, egal, was man macht. Wer nach der Ursache sucht, findet oft nur nichtsnutzige Tipps oder Hinweise darauf, dass man wohl in eine Filterliste gerutscht ist. Gleichzeitig kann das Problem auch bei Kommentaren auf dem eigenen Kanal auftreten. Doch woher kommt das? Wir haben tatsächlich die Antwort darauf.

Dass Kommentare verschwinden hört sich erst einmal nach einem komischen Bug an, tatsächlich gab es so etwas auch mal bei Likes vor kurzer Zeit, aber für Kommentare sieht es hier schon weitaus anders aus. Natürlich kann es vorkommen, dass so etwas passiert, da YouTube aber sehr gute Server hat, ist es sehr, sehr unwahrscheinlich. Stattdessen ist die Theorie mit den Filtern richtig, es liegt jedoch nicht daran, dass Spamfilter dafür sorgen würden, dass die Antworten auf die Videos abhanden kommen.

Anzeigen

Filter zum Schutz von Minderjährigen

Denn entweder ist man selbst unter 18 Jahre alt oder der Creator, auf dessen Kanal man kommentiert. Ist dem so, werden nämlich eine Menge Kommentare, die geschrieben werden, entfernt, wenn sie Keywords enthalten, die potenziell als unangemessen eingeschätzt werden. Und das mag schon bei Wörtern passieren, die man eigentlich für so etwas gar nicht auf dem Schirm hat. Denn der Jugendschutz gegen Hatespeech von YouTube ist definitiv ziemlich gut.

Da die Spamfilter für jede Sprache angefertigt sind, sind auch exklusive Wörter auf den Listen. Es ist also nicht so, dass von jedem bedenklichen, englischen Wort die deutsche Version auf der „Blacklist“ sind, nein, es kommen die spezifischen Wörter dazu. Mitunter kann dies aber auch für Verwirrung sorgen.

Was kann man dagegen machen?

Wirklich etwas dagegen machen kann man natürlich nicht. Der einzige Weg ist also, dass man selbst volljährig wird oder der Creator, auf dessen Kanal man sich aktuell befindet. Danach, so YouTube, geht dieser Filter auch wieder weg und man kann frei kommentieren – danach sollten keine Kommentare mehr verschwinden.

Im Endeffekt muss man sich so lange aber damit abfinden. Am Ende des Tages sorgt dies aber auch dafür, dass man eine Menge nicht geeignetes Material erspart bekommt.

Avatar photo

Bastian Braun

Herausgeber und Autor, nimmt sich selbst weniger ernst als Bielefeld, oft sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

10 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Claymore

Das kann doch nicht wahr sein. Natürlich wollte ich mein Alter nicht angeben („achtet immer auf eure persönlichen Daten!“). Jetzt wird man quasi durch die Hintertür gezwungen immer mehr von sich Preis zu geben. Nicht mehr lange dann gehts nur noch mit Adresse und Kontodaten. Erst freiwillig und dann mit Zwang. Genau wie jetzt mit der Handynummer, email und dem Alter. Kann ich dafür aber endlich mal Videos aus dem Ausland schauen? Nö. Ist gesperrt. Das geht alles in die völlig falsche Richtung.

Will

Ich schreibe gerne mal längere Kommentare, die dann zum Großteil verschwinden, auch wenn der Inhalt ganz Normal ist. Ich selbst sehe sie zwar, aber sobald ich micht auslogge, sind sie weg. Naja, womöglich sind die Keywörter schuld. Wird lustig, wenn die EU ihre Chatkontrolle durch bekommt, die auch mit automatisierten Filtern arbeitet.

Spectaculus

Bei mir verschwinden ausschließlich Kommentare mit Links. Soll woll Spam bremsen, aber nervt, weil man nicht über die Nichtveröffentlichung informiert wird…

Random Joke

Gute Idee von YouTube TBH
Auch wenn es leider Nachteile gibt, naja ich hoffe mal das auf der Liste nicht Wörter darauf sind die absolut nicht unangebracht oder sowas sind

Deine Mom

Absolut fürn Arsch. Es werden wirklich nur Worte gefiltert, nicht aber auf den Kontext geachtet. Wenn jetzt jemand ein Video zum Thema Sexualität macht ist ein Meinungsaustausch absolut unmöglich.

Rene

bei mir verschwinden seit neusten Kommentare egal ob in der YT App oder per PC, und es ist egal bei wem ich kommentiere, hat jemand noch eine idee was es sein kann?

Anzeige

Anzeigen

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeigen