COMICSCHAU
walulis beendet story format
Zitat (Screenshot)

Walulis hört mit Walulis Story-Format auf

Das Funk & SWR3-Format Walulis beendet das langjährige Format „Walulis Story“, das damals aus „Walulis sieht fern“ hervorgegangen war und seit 2016/17 regelmäßig auf dem Kanal hochgeladen worden war. Das Format war damit damals noch eines der ersten Funk-Formate, gehörte seit 2020 jedoch dem Angebot von SWR3 an.

Nach mehreren hundert Videos ist nun jedoch Schluss mit dem Format, das den Kanal berühmt gemacht hat – ein komplettes Ende des Kanals wird es jedoch nicht geben und auch ein Nebenkanal, der mittlerweile regelmäßig läuft, wird es weiterhin geben.

Darum ist der Assi bei Walulis weg: „Wo ist der Assi?“

Ebenfalls wurde erklärt, was eigentlich mit den alten Charakteren aus den Videos passiert ist. Der sehr beliebte „der Assi“ aus den Walulis-Folgen ist so heute nicht mehr in der Produktionsfirma angestellt, sondern eigenständig als freier Regisseur tätig, weshalb er auch nicht mehr in den Folgen auftrat, laut eigener Aussage aber weiter mit dem Team befreundet ist.

Zuvor war er als eine Art Sidekick in den Folgen aufgetreten und hatte auf absichtlich asoziale Art und Weise die Geschehnisse ironisch kommentiert.

Senior Pinki, Forrest Drunk & der Experte bei Walulis

Und auch andere Figuren wie Forrest Drunk, der Experte (bzw. „Penner) und die Stimme hinter Senior Pinki ist nicht mehr bei der Produktionsfirma beschäftigt, sondern nun im Norden bei Rocket Beans TV, weshalb es keine weiteren Auftritte mehr gab seit einiger Zeit.

Dass Personen irgendwann das Set verlassen und die gespielten Figuren dann erstmal nicht mehr auftreten, ist an sich keine Seltenheit, so konnte das Format aber nochmal mehr klarstellen, wo die betroffenen Leute heute zu sehen sind und dass man keinesfalls im Streit auseinander gegangen ist, sondern lediglich einen Schritt weiter in der eigenen Karriere.

Ebenfalls interessant:  Lohnt es sich noch, VTuber zu werden?
Letztes Video des Story-Formats

Folgeformat für Walulis Story soll kommen

Neben dem Projekt „Walulis Daily“, das mehrfach die Woche aktuell berichtet und, wie man jetzt feststellte, eigentlich sehr nah an Walulis Story herankam, und sich am Ende nur noch in der Themenauswahl unterschieden hatte, wird auch der Kanal des Story-Formats, das jetzt beendet wird, nicht komplett aufgegeben. Es soll auch weiterhin regelmäßig oder unregelmäßig neue Inhalte geben, der Fokus scheint sich aber erst einmal leicht auf die neueren Formate zu verschieben.

Zukünftig wird es jedoch kein wöchentliches Video mehr geben, dass sich mit bestimmten Thematiken in der Art und Weise beschäftigt, wie es jetzt jahrelang bei „Story“ der Fall gewesen war – lange Zeit auch nur unter dem Namen „Walulis“ bekannt.

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Random Joke

Zwar schade, dass es soviel Änderungen nun kommt, aber mal sehen, was diese bringen.
Für alle, die mittlerweile woanders tätig sind, kann man auch nur viel Glück denen wünschen, mit ihren jetzigen Karrieren, mal sehen, was die Zukunft bringt!

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.