COMICSCHAU
vik 1 million abonnenten
Fotocollage

Vik erreicht 1 Million Abonnenten nach langer Zeit auf YouTube

Anzeigen
Vik erreicht 1 Million Abonnenten nach langer Zeit auf YouTube 11 Listen to this article

Nach einer recht langen Zeit hat heute der YouTuber Vik, auch als iBlali bekannt, die eine Million Abonnenten erreicht, an denen er vorher schon lang gearbeitet hatte – zwischenzeitlich hatte er sogar verlautbaren lassen, dass er den Eindruck habe, die eine Million auf seinem Vik-Kanal nie erreichen zu können, obwohl es mittlerweile eigentlich sein Hauptkanal ist.

Unter seinem Alias „iBlali“ hat er immerhin über 2,5 Millionen Abonnenten erreichen können, nach dem Kanalende dort vor einigen Jahren nutzte er aber vor allem seinen Vik-Kanal und seinen Twitch-Account, um sich an die Öffentlichkeit zu wenden. Zuerst konnte der Kanal auch ein gutes Wachstum erreichen, später stagnierten die Zahlen jedoch immer mehr.

Anzeigen

Nach iBlali-Comeback wächst auch Vik-Kanal wieder und kann eine Million Abonnenten erreichen

Nachdem Viktor jedoch vor rund einem Jahr seinen alten Kanal „iBlali“ reaktiviert hatte, um dort wieder Videos zu bringen und diese zuletzt auch in regelmäßigeren Abständen herausbrachte, scheint auch der Vik-Kanal wieder zu wachsen, der vorher knapp vor der Million stand, diese jedoch einfach nicht erreichen wollte.

Vik erreicht 1 Million Abonnenten nach langer Zeit auf YouTube 12
Vik Abonnentenwachstum, teils auch negativ

Selbst iBlali hatte vor einiger Zeit Zweifel, ob er die Million dort überhaupt noch erreichen konnte, weil sein Kanal so langsam wuchs (obwohl es eine feste und nicht kleine Zuschauerschaft gab), dass es immer unrealistischer wurde, dass nochmal ein Hype passieren würde.

Vik erreicht 1 Million Abonnenten nach langer Zeit auf YouTube 13
Bild vom Meilenstein (Zitat/Screenshot), Quelle

Nach einer recht langen Zeit ist es nun aber so weit, dass er die 1 Million Abonnenten erreicht hat und diese wohl auch erst einmal nicht unterschreiten wird, weil er weiterhin ein Wachstum des Kanals verzeichnet. Damit wäre außerdem bewiesen, dass es durchaus möglich war auch mit diesem Kanal eine Million Abonnenten zu haben, es dauerte nur etwas länger, weil der Algorithmus den Kanal offenbar nicht bevorzugt hatte.

Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Anzeigen

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeigen