COMICSCHAU
Unge & Tanzverbot haben sich vertragen! 1

Unge & Tanzverbot haben sich vertragen!

Nach einem Gespräch miteinander haben sich die beiden YouTuber und Streamer Simon Unge und Tanzverbot nun offenbar vertragen. So erklären sie ihre Situation und verkünden, dass sie miteinander gesprochen haben. Für alle weiteren Informationen wollen sie jedoch den nächsten Tag abwarten und dann entsprechen reagieren. Unge machte allerdings schon deutlich, dass er falsch reagiert habe und das ihm auch leid tun würde gegenüber Tanzverbot. Beide bedankten sich gegen Ende nochmals bei MontanaBlack, der zuvor in einem Twitch-Livestream mit allen Betroffenen gesprochen hatte und so als Streitschlichter fungiert hatte.

Anzeige

Ob die Sache nun positiv ausgegangen ist, werden wir wohl in den nächsten Stunden erfahren.

Anzeige

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Wickels

Kindergarten.

Spaghettikonfetti

Die sollen sich mal wieder einkriegen!

Bastbra

Seriöser als die Existenz von Bielefeld, Sarkasmusgottheit und Gelegenheitskritiker

Anzeige von Amazon

Anzeige

Anzeige

Anzeige

AdBlocker gefunden!

Vielen Dank, dass du die Comicschau besuchst! Unsere Website finanziert sich dadurch Anzeigen zu schalten. Es würde uns freuen, wenn du deinen AdBlocker für diese Seite deaktivieren könntest. Alternativ ist es auch möglich uns mit einem kleinen Betrag auf unserer Patreon-Seite zu unterstützen, diese findest du unter patreon.com/comischau.