Comicschau
Trombone Champ: Invertierte Steuerung deaktivieren - So geht's 5

Trombone Champ: Invertierte Steuerung deaktivieren – So geht’s

Trombone Champ: Invertierte Steuerung deaktivieren - So geht's 6 Listen to this article

Das neue Hypespiel „Trombone Champ“ begeistert die Spieler, ist allerdings auch nicht so einfach, wie man zuerst vielleicht meinen mag. Beim Treffen der richtigen Noten haben viele Spieler kurioserweise so ihre Probleme, Hauptgrund dafür ist meist die invertierte Steuerung, mit der man die Maus bewegt. Wie lässt sich das beheben?

Da die Entwickler bereits wussten, dass viele Spieler dadurch möglicherweise Probleme haben könnten, gibt es nämlich einen eingebauten Switch, der das Spielen vereinfachen kann.


Warum gibt es bei Trombone Champ überhaupt eine invertierte Steuerung?

Der Grund für die entgegengesetzte (inverted movement) Steuerung ist dabei, dass es einer richtigen Posaune nachempfunden ist und entsprechend entgegengesetzt gespielt werden muss. Natürlich ist das auf einer echten Posaune dann aber nochmal etwas anders als es mit der Maus dann am Ende gemacht wird.

Genau dafür ist jedoch eben der Switch eingebaut, mit dem man dann wieder richtig spielen kann. Wie das geht, haben wir erklärt.

Trombone Champ: Invertierte Steuerung deaktivieren - So geht's 7
Mit der Posaune auf die Einstellungen anvisieren

Invertierte Steuerung deaktivieren – So geht’s

Die Umstellung ist dabei nicht im Spiel selbst möglich, sondern nur über das Menü und die Einstellungen, die für neue Spieler vielleicht etwas verwirrend zu finden sind. Nach dem Spielstart wählt man die Speicherdatei aus und landet dann im Hauptmenü, dort muss man dann nur noch auf „Einstellungen“ unten klicken.

Trombone Champ: Invertierte Steuerung deaktivieren - So geht's 8
Menüeinstellungen Trompone Champ

Nachdem man nun in den Einstellungen angekommen ist, muss man lediglich noch nach den Maus-Einstellungen suchen.

Hier muss der „Mouse Control Mode“ auf „Not Inverted“ per Dropdown-Menü umgestellt werden. Außerdem lassen sich hier die Grafik und die Mausgeschwindigkeit (Mouse Speed) Ingame einstellen lassen. Auch Jumpscares von Trompone Champ lassen sich hier deaktivieren oder die Paviane umstellen.

Und fertig, ab jetzt kann das Gameplay wieder etwas einfacher werden – vorausgesetzt man ist nicht schon so trainiert im invertierten Modus, dass man sich erst wieder umgewöhnen muss. Eine Bewertung des Spiels findet sich übrigens auch auf unserer Seite, wenn ihr also daran Gefallen findet, ist das vielleicht auch noch ganz interessant.

Mehr Tipps finden sich auf unserem Twitter-Account.

Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.