Comicschau
tanzverbot quitelola freundin zusammen
Zitat/Screenshot aus Livestream

Sind Tanzverbot und quiteLola zusammen? Frage beschäftigt Fans

Sind Tanzverbot und quiteLola zusammen? Frage beschäftigt Fans 5 Listen to this article

Die Frage, ob die beiden Streamer Tanzverbot und quiteLola ein Paar sind, beschäftigt das Internet bereits seit einigen Wochen. Während einige Indizien dafür sprechen, ist man sich bisher aber noch nicht abschließend sicher. Vieles deutet allerdings darauf hin, dass die beiden tatsächlich miteinander zusammen sind. Aber wieso sieht es so aus? Und wieso interessiert es überhaupt so viele?

Die Streamerin quiteLola hat vor wenigen Wochen eine Art kometenhaften Aufstieg in der Twitch-Szene hingelegt und ist seither mit ihren RL-Livestreams, also Livestreams, bei denen sie mit Kamera durch eine Stadt läuft und sich dabei selbst filmt, recht populär geworden. Bei der Gamescom kam es dann zu einem Vorfall, bei dem sowohl Tanzverbot, als auch Lola involviert gewesen waren – Grund der Auseinandersetzung war ein Streit mit Orangemorange und Scurrows.


Sind Tanzverbot und quiteLola ein Paar?

Seither wurde viel darüber spekuliert, ob die beiden nun ein Paar wären oder nicht. Ein wirklich abschließendes Urteil konnte bisher jedoch nicht gefällt werden, weil es sowohl Indizien dafür, als auch dagegen gab. Während die beiden zuletzt sehr viel zusammen gestreamt haben, und Tanzverbot ihr sogar auf dem Oktoberfest vor laufender Kamera ein Lebkuchenherz geschenkt hatte, sagte Lola andererseits einige Wochen davor einem Fan, dass sie einen Freund habe.

Jetzt ist fraglich, ob diese Aussage so stimmte, sich geändert hat oder damit bereits damals Tanzverbot gemeint gewesen sein könnte. Letzteres hatten viele jedoch ausgeschlossen, da es hierfür nicht genug Anhaltspunkte gegeben hatte. Auffällig ist jedoch weiterhin, dass die beiden so viel miteinander livestreamen.

tanzverbot quitelola freundin zusammen
Zitat/Screenshot aus Livestream, Quelle

Neben den IRL-Livestreams von Lola befindet sich diese nach manchen Expeditionen nämlich oft auch noch im Livestream von Tanzverbot oder anderen und schaut dann zum Beispiel zusammen Videos, beantwortet Zuschauerfragen und redet mit ihren Gesprächspartnern etwas vor der Kamera. Meistens gehen die beiden explizit persönlichen Fragen jedoch aus dem Weg, wie das wohl die allermeisten Streamer machen.

Da die beiden keine wirkliche Aussage dazu treffen, sich wohl aber ständig gegenseitig erwähnen oder zusammen Livestreams aufzeichnen, bleibt die Frage somit im Raum bestehen.

Tanzverbot und quiteLola machen einiges zusammen

Die ganzen Livestreams oder auch Aufenthalte zusammen in einem Hotelzimmer während eines Livestreams suggerieren für viele jedoch, dass die beiden sich mittlerweile durchaus gut kennen. Ob Tanzverbot und Lola allerdings zusammen sind und quiteLola somit Tanzverbots Freundin, ist damit noch lange nicht bestätigt.

Es kann nämlich eben auch gut sein, dass die beiden sich mittlerweile sehr gut verstehen und es sich um eine freundschaftliche Beziehung handelt, weshalb die beiden auch einiges an Zeit miteinander verbringen. Tatsächlich ist das eine These, die ebenfalls gut sein könnte und irgendwo auch Sinn ergeben würde.

Zu fest auf eine romantische Beziehung zu spekulieren, könnte also auch ein Trugschluss sein, wenngleich es hierfür durchaus Indizien gäbe. Wirklich offen spricht man aktuell darüber aber eben nicht. Ob sich das ändert, muss sich zeigen. Für viele Fans wäre es wohl eine gute Nachricht, wo Tanzverbot doch in der Vergangenheit mit einigen Aufrufen dafür bekannt wurde, recht energisch nach einer Partnerin zu suchen.

Geheimhaltung von privaten Details und für „Spannung“

Der Streamer UnsympathischTV, der zuletzt auf YouTube sein Comeback feierte, zum Beispiel hatte lange auch nicht darüber gesprochen, was mit der Streamerin HoneyPuu war und zog seine Beziehung damit nicht in die Öffentlichkeit. Allerdings hat UnsympathischTV auch eine etwas distanziertere Online-Haltung als es vielleicht Tanzverbot und quiteLola in ihren Livestreams haben.

Ebenfalls bleibt nicht auszuschließen, selbst wenn es von der Community nicht gern gesehen wird, dass die beiden auch absichtlich nicht darüber sprechen, um die Spannung hochzuhalten, da dies natürlich für mehr Interesse an den beiden sorgt. Ob sie nun also befreundet sind oder etwas anderes, könnte deshalb vielleicht auch absichtlich noch nicht mitgeteilt worden sein.

Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.