Comicschau
shurjoka kuchentv rufmord anzeige
Ausschnitt/Zitat aus Video

Shurjoka wirft KuchenTV Rufmord vor, Anzeige soll bereits erstattet sein


Die YouTuberin und Streamerin Shurjoka soll Anzeige gegen KuchenTV erstattet haben, weil sie sich von seinen Videos zunehmend eingeengt und angegriffen gefühlt hat. KuchenTV reagierte erst mit einer Anmerkung in seinem Format Cake News und dann mit einem erneuten Video. Was ist da los?

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Shurjoka und KuchenTV in den Haaren haben, aber das erste Mal, dass es in einer Anzeige endet. Shurjoka soll Ende letzter Woche bereits Rechtsmittel eingelegt haben, bei KuchenTV sei jedoch noch nichts angekommen. Schon damals bei der Gronkh-Debatte hatte man sich verstritten.

Vor allem dem Vorwurf des Rufmords soll die Anzeige sich widmen, so hat KuchenTV einmal wohl behauptet, sie sei “extremistisch”. Dagegen will sie sich nun unter anderem wehren.


KuchenTV macht sich über Shurjokas Anzeige wegen Rufmord lächerlich

Für KuchenTV ist diese Anzeige, auf die er noch einmal extra eingeht, allerdings “lächerlich”, wie er schon im Titel seines Videos dazu klarmacht. In einem etwa 23-minütigen Video beginnt er dann Shurjoka nach allen Formen der Kunst “auseinanderzunehmen” – was ihm auch gut gelingt, es ist schließlich KuchenTVs Königsdisziplin.

Ebenfalls interessant:  “Eine Hand wäscht die andere”: Die Doppelmoral von HandOfBlood

Unter anderem wirft er ihr sich widersprechende Aussagen vor, zeigt “doppelmoralische” Ausdrucksweisen auf und fasst noch einmal zusammen, wie der Streit entstanden ist und wieso die Anzeige seiner Meinung nach nicht durchkommen wird.

KuchenTV Video zur Shurjoka Anzeige, Quelle: YouTube

Auch konfrontiert er Shurjoka mit dem, wie er sagt, etwas eigenartigen Rechtsverständnis, weil sie nicht auf Rechtswegen verhindern könnte, dass er ein neues Video über sie mache – immer wieder kündigt er an, auch trotz einer Anzeige weiter Videos machen zu wollen. Der Streit zwischen den beiden YouTubern dürfte damit wohl erst einmal nicht beendet sein.


Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige