Comicschau
rohat twitch streamer outfit kleidung
Zitat/Screenshot aus Video

Streamer Rohat trägt Outfit im Wert von über 3.000 Euro


Diesen Artikel anhören

Schon zu Zeiten des Fernsehens war es normal, dass Moderatoren und Gäste sich mit extravaganter und teurer Kleidung ausstatten. In den Tagen von Social Media, besonders geprägt durch Influencer, die durch YouTube, Twitch und Instagram bekannt werden, hat sich dieser Trend sogar noch weiter entwickelt. So trägt auch der Streamer Rohat Markenklamotten, wie die Instagramseite “Brkdwn” zeigt.

In den sozialen Netzwerken ist jetzt jedoch auch eine kleine Diskussion entbrannt, inwiefern die teuren Klamotten sinnvoll oder tatsächlich modisch sind.

Streamer tragen Markenklamotten für viel Geld

Zuletzt hatte der Streamer Tanzverbot noch gebeichtet, durch seine Konsumsucht von teuren Klamotten und ein paar anderen Faktoren insolvent gegangen zu sein. Kurz danach äußerte sich auch ApoRed dazu, dass er stets mit teuren Klamotten unterwegs gewesen sei. Schaut man sich nun die Kleidung einiger Streamer, auch zum Beispiel Sidney an, kann man ebenfalls Markenklamotten erkennen.


Besonders der Streamer Rohat fällt jedoch auch auf. Seine Kleidung, bestehend aus vor allem Balenciaga-Mode, soll laut brkdwn 3.365 Euro kosten. Man sieht ihn damit auch oft in Livestreams oder Videos.

Ebenfalls interessant:  Fans glücklich: Fibi und Rohat haben sich wohl wieder vertragen

Große Kritik der Zuschauer an teuren Markenklamotten: Einige Twitter-Nutzer machen sich sogar darüber lustig

Auf Twitter postete der Nutzer “Kraizy” daraufhin einen Tweet mit einem Screenshot des Instagram-Posts. Dazu schrieb er “Von Rohat werden wa in ein paar Jahren auch nen Video kriegen ‘Ich hab Steuerschulden'”. Der Tweet erhielt über 2.000 Likes.

Darunter kritisieren viele Nutzer nicht nur, dass die Kleidung sehr teuer ist und für einen teuren Lebensstil spricht, sondern zudem, dass sie einigen auch gar nicht zusagt.


Streamer Rohat trägt Outfit im Wert von über 3.000 Euro 7
Nutzer regen sich über Kleidung von Influencern auf, Quelle: Twitter/X

Immer wieder kann man in den letzten Monaten das Missverständnis vieler Fans und Zuschauer betrachten, wenn es um die Kleidung vieler YouTuber und Streamer geht.

Streamer Rohat trägt Outfit im Wert von über 3.000 Euro 8
Twitter-Nutzer sagt seine Meinung zum Outfit, Quelle: Twitter/X

Wirklich beeinflusst wird der seit Jahren große Markt an Influencern, die zum Beispiel auch Mode auf Instagram bewerben, deshalb trotzdem nicht. Insbesondere viele weibliche Influencer werben durch Storys und Beiträge sogar aktiv für Fast Fashion, oft aber auch für Markenprodukte.

Ebenfalls interessant:  Fans glücklich: Fibi und Rohat haben sich wohl wieder vertragen

Von Rohat sind solche Kooperationen nicht bekannt, unter dem Instagram-Beitrag fragt die Seite aber bereits selbst “Wann wird @Rohatce Markenbotschafter bei Balenciaga?”. Das Interesse der Influencer scheint aber auch ohne Kooperationen bereits hoch zu sein.


Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige