Comicschau
pyrotechnik ist doch kein verbrechen
Screenshot/Zitat von Videoseite, @derbalkonultra

Daher kommt der “Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen”-Trend


Diesen Artikel anhören

Auf TikTok und Instagram kann man zuletzt öfter den Sound “Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen, wir werden dafür kämpfen und lassen Emotionen freien Lauf” hören. Aber was steckt hinter dem Trend, woher kommt es und weshalb ist es so beliebt?

Die Frage, ob Pyrotechnik im Fußballstadion angebracht ist oder geahndet werden muss, ist wohl nicht neu. In vielen Stadien ist das Zünden von Pyrotechnik bereits seit Jahren verboten und wird mit Strafen belegt. Trotzdem gehört sie nicht selten fest zur Fankultur.

“Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen” Meme geht auf TikTok viral

Zuletzt kann man in der Fußballszene öfter einen Song hören, der vor allem durch den Nutzer “derbalkonultra” auf TikTok geprägt wurde. In einem Video rief er “Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen, wir werden dafür kämpfen und lassen Emotionen freien Lauf”. Dieser Sound ging in den letzten Wochen viral und wird seitdem nicht nur gerne in anderen TikToks abgespielt, sondern auch satirisch eingebaut.


Daher kommt der "Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen"-Trend 7
Quelle: Twitter/X

Neu ist der Sound allerdings nicht: Der Originalsound von “Pyrotechnik ist doch kein Verbrechen” stammt von derbalkonultra bereits aus dem letzten Jahr, es gibt sogar eine Weihnachtsversion des Clips, in dem man den Nutzer in Weihnachtsmannkostüm das kurze Lied singen hören kann. Aber das Original war das noch nicht.

Ebenfalls interessant:  Lisa & Lena: TikTok-Star Lisa Mantler ist schwanger

Das Pyrotechnik Original ist sogar noch älter

Und auch, wenn derbalkonultra den Song zuletzt wieder ins Gedächtnis gerufen hat, ist das Original noch weitaus älter. Schon vor 13 Jahren sangen Fans des Hertha BSC das Lied “zum Erhalt der Fankultur”.

Eine Minute lang “Pyrotechnik”, Quelle: TikTok

Und apropos Lied: Mittlerweile ist der kurze Song auch in zahlreichen Remixes schon zu einem vollständigen Song avanciert. Es existieren bereits zahlreiche Versionen davon.


Die ersten Remixes vom Song dürften schon bald in vielen Fanszenen Gebrauch finden

Auch in anderen Szenen ist der Song mittlerweile durch den neuen Hype angekommen. Unter anderem einige Streamer nutzten ihn bereits – möglicherweise dürfte Pyrotechnik durch diese nun häufigere Nutzung sogar in den Vorschlägen zum Jugendwort des Jahres auftauchen.

Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige