COMICSCHAU
mareux the perfect girl tiktok meme erklärt bedeutung herkunft
Fotocollage

Mareux „The Perfect Girl“ Meme erklärt (Herkunft, Bedeutung)

Anzeigen
Mareux "The Perfect Girl" Meme erklärt (Herkunft, Bedeutung) 7 Listen to this article

Der Song „The Perfect Girl“ von Mareux kursiert zuletzt viel auf TikTok, Twitter und in der gesamten Meme-Community, doch wofür steht das Lied eigentlich, was steckt dahinter und woher kommt das Meme nun? Und vor allem, was begeistert daran so sehr, dass er so oft benutzt wird?

Auffällig ist dabei vor allem, dass die Edits mehr Aufrufe haben als das tatsächliche „Original“. Obwohl der Song 2021 erst erschien und vom Künstler Mareux ist, der recht neu in der Musikwelt ist, auch wenn sein erster Song bereits acht Jahre alt ist, kam das offizielle Musikvideo erst im April 2022 heraus. Bis dahin dominierten Edits, gerade in den letzten Monaten.

Anzeigen

„The Perfect Girl“ erklärt, worum geht es in dem Song?

Mit sich immer wieder wiederholenden Texten ist „The Perfect Girl“ dabei kein sehr abwechslungsreiches Lied, wenn man sich nur die Textbasis anschaut, was jedoch nicht alles aussagt, wie wir später noch erklären werden. Grundsätzlich geht es um jemanden, der sich in ein stark eigenartiges Mädchen zu verlieben scheint, die ganz anders ist als alles, was er bisher gesehen hat. Die Songlines „You’re such a strange girl“ und „I think you come from another world“ spielen dabei eine essenzielle Rolle und symbolisieren diese Gedankengänge.

Der Song handelt also von einem Mädchen, das sich stark von anderen unterscheidet und entsprechend aus allen Mustern fällt. Ein Thema, das nicht selten in der Musik vorkommt, teilweise ist es dabei auch nur der Eindruck des Interpreten, obwohl die verehrte Person in Wahrheit gar nicht so anders ist. Bei „The Perfect Girl“ kommt es dabei aber nicht wirklich nur auf den Text an, in den man auf dieser Basis noch einiges hineininterpretieren könnte – dazu später mehr, sondern auf etwas ganz anderes.

Besonders die Töne und Akustik des Songs ist dabei etwas, was es den meisten Zuhörern angetan hat, denn der Song hört sich ein wenig so an, als ob er aus den 1980er-Jahren stammen würde.

Die markanten Synthesizer sorgen dafür, oft gepaart mit Retrolook oder Aufnahmen, die sich in diese Zeit einordnen, dass viele eine Art Nostalgie in die 80er verspüren, selbst wenn sie etwas jünger sind. Es handelt sich schlichtweg nicht um die üblichen Klänge, die aktuell im Pop verwendet werden.

Mareux: The Perfect Girl Meme auf TikTok, Twitter und YouTube, Quelle

The Perfect Girl als Meme auf TikTok, Twitter und Co.

Vor allem kommt Mareux’s Song dabei in Edits vor, die alte Aufnahmen zeigen, oft absichtlich im Retrolook gehalten. Gezeigt werden als attraktiv gelesene Frauen, häufig aus bekannten Filmszenen, die auf die Beschreibung des Songs als „Strange girl“ passen oder Kunstwerke von Artists, die versuchen eine Person zu zeichnen, die darauf passt.

Ebenfalls kursieren allerdings auch Memes von American Psycho, die 2022 generell sehr beliebt sind, bei denen der Song auf verschiedenen Templates genutzt wird, wenn „Patrick Bateman“, Protagonist des Films, auftritt. Die dabei gezeigten Memes sind oft, genau wie das Werk „American Psycho“ selbst, schwer einzuschätzen, nicht selten wird dabei ironisch gearbeitet.

American Psycho im Kombination mit „The Perfect Girl“

Die Verbindung mit dem „perfekten Mädchen“ ist dabei nicht zwangsläufig gegeben, der Song hat mittlerweile eine Popularität erreicht, dass er auch gern einfach wegen seiner Klänge unabhängig von der Intention des Originals verwendet wird. Das liegt auch daran, dass an den markanten Stellen des Songs kein Gesang stattfindet – etwas, was für Meme-Songs, die oft in Verbindung mit Shitposts genutzt werden, immer sehr günstig ist.

The Perfect Girl Interpretation/Bedeutung – Was kann der Song bedeuten?

Während der Song in Memes auch für Verwirrung oder unerwartete Ereignisse steht, ist die Message des Lieds nicht zweifelsfrei geklärt. Auf der ersten Metaebene bedeutet er auf jeden Fall das Anvisieren einer Beziehung des lyrischen Ichs mit einem besonderen Mädchen – fraglich bleibt dabei, ob sie tatsächlich so anders oder besonders ist, oder ob dieser Eindruck nur im Kopf des lyrischen Ichs entsteht. Schließlich macht Liebe oft blind, genau dieses Gefühl könnte der Song damit beschreiben und thematisieren.

Das Lied steht dabei jedoch auch, auf der auditiven Ebene, für eine positive Verklärtheit der Welt, die den 80ern zugeschrieben wird, vor allem wegen der auffälligen Töne. Diese Thematik muss dabei nicht mit der Liebe zusammenhängen, selbst wenn die Lyrics dies andeuten.

Retrowave Remix von „The Perfect Girl“

Vor allem aufgrund der Beliebtheit verbreitet sich der Song deshalb immer rasanter in der Musikwelt und im Internet, weshalb es auch zu vielen Memes dazu kommt, die nicht mehr per se mit dem Original zu tun haben.

Avatar photo

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

1 Kommentar
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
FliegenFranz

Woah, willkommen in meiner Playlist, du Wunderwerk der Natur!

Anzeige

Anzeigen

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeigen