Comicschau
LetsHugo bekommt nach Aussage von militanter Veganerin Lachflash im Stream 13

LetsHugo bekommt nach Aussage von militanter Veganerin Lachflash im Stream


Diesen Artikel anhören

Der Streamer LetsHugo hatte nach einer Begegnung in seinem Livestream mit der militanten Veganerin zuletzt einen ordentlichen “Lachflash”, nachdem diese ihn über die Gewinnung von Milch bei Kühen aufgeklärt hatte. Das Internet lacht jetzt sehr darüber.

Bei LetsHugo handelt es sich um einen Twitch-Streamer, der erstmals durch das Projekt “Minecraft Suro” Bekanntheit erlangte, die militante Veganerin wiederum erreichte in den letzten Monaten vor allem auf TikTok große Popularität, wo sie Menschen auf teilweise sehr provokante Weise davon überzeugen wollte, Veganer oder Veganerin zu werden.

Erst kürzlich musste die Influencerin allerdings einiges an Kritik einstecken, nachdem ein Video sie “exposed” hatte. Dort ging hervor, dass sie teilweise von einigen Nutzern als antifeministisch bezeichnete Positionen vertreten und mit politisch unliebsamen, rechts eingestellten Menschen gesprochen hatte.


LetsHugo muss bei Gespräch mit militanter Veganerin mehrfach stark lachen

LetsHugo bekommt nach Aussage von militanter Veganerin Lachflash im Stream 14
LetsHugo trifft auf die militante Veganerin

In einem Livestream erklärte die militante Veganerin dann jetzt LetsHugo, dass Kühe für die Produktion von Milch befruchtet werden müssten und hierfür das Sperma eines Bullen genommen werde. Bei der Erklärung musste LetsHugo jedoch stark anzulachen fangen, was nun die Netzgemeinde sichtlich amüsiert.

Ebenfalls interessant:  Klage gegen Sperrung: KuchenTV siegt vor Gericht gegen Twitch

Den Grund, wieso er sich das Lachen nicht verkneifen konnte, lieferte prompt, es lag nämlich nicht wirklich an der Sache oder wie sie es erzählt hatte, sondern weil sie das Wort “Sperma” verwendete.

Warum dieser Clip inzwischen so beliebt ist, liegt wohl vor allem an der Ironie, die daraus entstanden ist – während LetsHugo mehrfach stark lacht, bleibt die militante Veganerin nämlich vollkommen ernst und erklärt weiter. Sie scheint das Ganze nicht sonderlich zu beeindrucken, weshalb sie es nur halbherzig kommentiert mit “Die Kuh findet es nicht so witzig”, aber später noch fragt “Lachst du gerade über deine Opfer?”.


LetsHugo wusste nicht, dass Milch in Mozzarella steckt – Militante Veganerin erklärt es ihm sehr bildlich

Grund dieser Erklärung war im Übrigen, dass die militante Veganerin LetsHugo erklären wollte, wie Milch für Mozzarella hergestellt wird. Dieser sagte daraufhin aber, dass er gar keine Milch trinke, worauf sie erwiderte, dass diese ja auch in Käse und folglich auch Mozzarella stecken würde. Nachdem sie ihn dann als “Honk” bezeichnete, diskutierten die beiden fast eine Minute darüber, ob sie ihn so beleidigen dürfte oder nicht, sie meinte “ich darf”.

Ebenfalls interessant:  Kommentar zu Twitch: Man muss entscheiden, was man sein will!
Militante Veganerin und LetsHugo im Gespräch, Quelle: YouTube

Wirklich witzig macht den Clip aber, dass hier zwei ganz unterschiedliche Kaliber aufeinandertreffen, die man wohl so eher selten sieht. Während die militante Veganerin LetsHugo erklärt, worum es geht und dabei ernst ist und sich entsprechend so ausdrückt, muss dieser mehrfach über mehrere Sekunden stark lachen, obwohl er das Gespräch nicht einmal nicht ernst nimmt. Nicht umsonst heißt das Video, das das Ganze zeigen soll “Das passiert, wenn Hugo und die Militante Veganerin aufeinandertreffen…”. Man muss sagen, der Titel hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige