COMICSCHAU
Hater platzieren Kugelbombe im Hof des Drachenlords 7
Ausschnitt/Zitat aus DL Stream

Hater platzieren Kugelbombe im Hof des Drachenlords

Hater platzieren Kugelbombe im Hof des Drachenlords 8 Listen to this article

Vor einigen Tagen gab es einen erneuten Vorfall auf dem Grundstück des Drachenlords. Das geschah erst wenige Tage nachdem er angekündigt hatte, dass er sein Haus so gut wie verkauft hat und wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres umziehen kann, um dann woanders von vorn anzufangen, was seine Lebenssituation angeht.

Das Problem ist dabei seit einigen Jahren aufgrund der sehr negativen Bekanntheit des Drachenlords, der auch unter dem Namen Rainer Winkler bekannt ist, dass immer wieder sogenannte „Haider“ ihm das Leben schwer machen – sei es dabei durch Beleidigungen oder konkrete Besuche in seinem Heimatort.

Videoausschnitt der Situation

So ist dieses Mal wohl von einer Person eine Kugelbombe, also ein Raketenkörper, den man wohl auch an Silvester nutzt, eingeworfen worden, der verschiedene kleinere funkensprühende Kugeln abwirft, in den Hof geworfen worden sein. Diese kleineren Feuer mussten dann vom Drachenlord laut eigener Aussage erst einmal gelöscht werden, damit wieder alles sicher sein konnte.

Kritik von verschiedenen, anderen YouTubern an der Aktion beim Drachenlord

Da es in der Vergangenheit immer wieder zu solchen Vorfällen gekommen war, sind die Äußerungen anderer zum Vorfall eher kurz geblieben. So sagte zum Beispiel KuchenTV, dass man sowas doch einfach sein lassen solle und solche Aktionen unnötig seien. Immer Wieder standen die Haider vom Drachenlord in der Kritik, weil ihre Aktionen als zu krass wahrgenommen worden.

Dazu muss man aber trotzdem auch sagen, dass auch der Drachenlord selbst in der Vergangenheit immer wieder negativ aufgefallen ist mit etlichen Dingen und Sachverhalten, und sich durch seine Reaktionen auf die Taten immer wieder in eine falsche Position gebracht hat, da sein Verhalten von vielen generell als sehr falsch eingeschätzt wird.

Avatar photo

Bastian Braun

Herausgeber und Autor, nimmt sich selbst weniger ernst als Bielefeld, oft sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Werbung

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.