Hack-Angriff auf Politiker & YouTuber

Breaking-News

Kaum Jemand wird es in den letzten Tagen noch gar nicht mitbekommen haben. Wer Unge schaut oder sich ab und zu die Neuigkeiten vom Spiegel anschaut, der wird festgestellt haben, dass da etwas nicht ganz in Ordnung ist. Auch auf Twitter wurde das Thema dermaßen polarisiert und besprochen, dass kaum ein Nutzer ohne diesen Hashtag zu sehen, durchgekommen wäre. Und es ist fatal! Denn hier wurde nicht einfach irgendwie oder irgendwas geleakt bzw. erhackt. Und nicht nur ein paar Leute sind betroffen.

Was ist eigentlich passiert?

Seit Mitte Dezember schon wurde von einem Twitter-Nutzer ein Adventskalender gestaltet. In diesem Kalender wurden allerlei brisante Dinge getweetet, die auf normalem Wege nicht zu bekommen sind. Erst wurden Informationen (teils auch wohl schon bekannt) geleakt und später dann auch von Parteien und dessen Politikern. Wohl aber nicht vom Bundestag wichtige Daten, wie bekannt gegeben wurde. Hierbei wurden fast alle Parteien angegriffen, außer eine: die AfD. In welchem Verhältnis das zum Angreifer steht oder ob es reiner Zufall war, das kann man momentanen Angaben noch nicht entziehen. Genauere Details kommen leider immer langsamer erst ans Licht.

Wie konnten die Dinge erst jetzt bemerkt werden?

Gestern wurde der Twitter-Account des YouTubers Unge geknackt und die ganzen Leaks auch dort verteilt. Dies konnten die Hacker wohl durch eine Sicherheitslücke beim Gmail-Account ohne die Zwei-Faktor-Authentifizierung tun. Die Daten sind dadurch dann erst richtig bekannt geworden und seitdem fliegt das Thema durchs ganze Netz. Mittlerweile haben verschiedene Politiker schon Anzeige erstattet und Parteien wollen der Sache nachgehen (z.B. FDP). Die Sache sollte so schnell wie möglich geklärt werden, da sind sich alle Medien sicher. Denn was einmal funktioniert, das funktioniert auch zweimal.

Wer steckt hinter den Hack-Angriffen und Daten-Leaks?

Die Polizei kann momentan noch keine genauen Angaben machen, wer dahinter steckt. Zwischenzeitlich wurde davon ausgegangen, dass russische Hacker damit zu tun haben sollen. Der YouTuber HerrNewstime hat indes die interessante Theorie aufgestellt, dass die Angriffe mit Angriffen vor ein paar Jahren zu tun haben. Denn sie weisen das gleiche Muster auf, aus diesem Grund vermutet HerrNewstime das Nullr0uter hinter den Angriffen steht. Diese Insider-Kreise, die ihm das mitgeteilt haben, konnte er allerdings aus Schutzgründen nicht nennen. Trotzdem kann man es noch nicht genau sagen, wer nun dahinter steckt. Genauere Informationen gibt es, wie gesagt, erst mit der Zeit.

Wie geht es nun weiter?

Wie das ganze noch weitergeht, das kann man momentan noch nicht sagen. Auf jeden Fall wird es noch interessant bleiben, denn wenn es noch mehr Informationen geben sollte, dann werden diese, wie auch immer, noch ans Licht kommen. Auch wenn die Twitter-Accounts, die die Informationen herausbrachten, mittlerweile gesperrt wurden und Unge seinen Account ebenfalls wieder zurückbekommen hat. Was nun also passiert, das steht noch in den Sternen. Die Hacker oder vielleicht auch nur der Hacker sollten jedenfalls aufpassen, denn so ziemlich alles, was eingeschaltet werden konnte, ist bereits eingeschaltet.

Wir werden euch mit neuen Informationen dazu auch weiter auf dem Laufenden halten und weiter versorgen. Man kann auf jeden Fall gespannt bleiben.




Über Bastbra 275 Artikel
Hey! Ich bin Bastbra, Owner der Comicschau! Bei Fragen darfst du dich gerne an mich wenden z.B. im Forum. Ich hoffe, dir gefällt alles und du hast viel Spaß auf comicschau.de!

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
JimChaos Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chaos
Mitglied
Chaos

HI BIST ECHT COOL BASTBRA MACH EITER SO 😉

Jim
Mitglied

Schon krass so viele Daten zu sammeln und zu Veröffentlichen🤖