Comicschau
arazhul keine videos mehr keine neuen videos
Screenshot/Zitat aus letztem Video

Fans verwundert: YouTuber Arazhul lädt keine Videos mehr hoch

Der populäre deutsche YouTuber Arazhul, bekannt für Minecraft-Inhalte und Comedy-Videos, hat ungewöhnlicherweise seit Januar keine neuen Inhalte veröffentlicht. Mit 2,68 Millionen Abonnenten hinterlässt diese abrupte Pause Spekulationen und Sorge unter Fans.


Diesen Artikel anhören

Eigentlich gehört sein Kanal mit gut 2,68 Millionen Abonnenten zu den erfolgreichsten Deutschlands. Der YouTuber Arazhul wurde bekannt für seine Minecraft-Videos und versuchte sich in den letzten Jahren immer mehr an Real Life- und Comedy-Formaten – doch nun ist seit Monaten Funkstille.

Dass YouTuber und Influencer manchmal unangekündigte Pausen einlegen, ist nicht unnormal. Doch meistens enden diese nach einigen Tagen oder Wochen, oder es wird ein konkreter Grund genannt.

Arazhul lädt keine neuen Videos mehr hoch, Zuschauer sind verwundert

Doch bei Arazhul gibt es seit Monaten keine Neuigkeiten mehr. Sein letztes Video erschien auf seinem Kanal am 3. Januar, danach wurde es sehr still. In diesem Video zeigte er 100 Wege, um Snacks in Kino zu schmuggeln – mit fast 60 Minuten war es besonders lang.


Auch in den sozialen Netzwerken war Arazhul in den vergangenen Jahren sehr inaktiv geworden. Deshalb gibt es auch dort keine neuen Informationen.

Was ist zuletzt passiert?

In den vergangenen Monaten gab es jedoch einiges an Kritik an Arazhul, auf die dieser bisher aber noch nicht reagiert hat. Unter den letzten Videos heißt es vermehrt von Menschen, dass sie den “alten Arazhul” vermissen. Schon länger hatte man davor nicht mehr LarsOderSo in den Videos sehen können, der zuvor quasi omnipräsent war.

Ebenfalls interessant:  “Ich lebe gern im großen Stil”: Julienco in Statement zu Kritikern

Offenbar scheint es zwischen den beiden einen Streit gegeben zu haben, wie LarsOderSo vor einigen Wochen erklärte. Doch auch zu diesem Zeitpunkt hatte es bereits einen Monat lang keine neuen Videos mehr gegeben.


Das letzte seiner Art, seitdem keine neuen Arazhul-Videos mehr, Quelle: YouTube

Etwas später hieß es dann, dass LarsOderSo einen Autounfall erlitten habe. Auf Instagram hatte er sich kurz zu Wort gemeldet, seinen Beitrag aber kurz daraufhin wieder gelöscht.

Wo ist Arazhul? – Fans sind besorgt über YouTuber

Doch was nun mit Arazhul ist, beantwortet die ganze Situation nicht. Bis dato gibt es von ihm keine neuen Informationen, weder über den Grund seiner Abwesenheit, noch darüber, wie es in Zukunft weitergehen wird.

Nicht ganz unwahrscheinlich ist mittlerweile, dass irgendwann ein Statement zur gesamten Situation kommen wird. Doch wie lange das noch dauert, bleibt vollkommen offen. Dass Arazhul aber ohne ein Wort einfach von heute auf morgen verschwindet und seine YouTube-Karriere einfach beendet, ist eher unwahrscheinlich.


Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige