COMICSCHAU

Die Bravo diffamiert, lügt und clickbaitet – Bravo Analysiert! #1

Dass die Bravo kein seriöses Magazin ist und war, ist bekannt. Dass die täglich erscheinenden Artikel der Bravo ebenfalls keine Spur an Seriösität oder Mitgefühl bieten, sollte auch klar sein. Aber mit jedem Beitrag oder Post wird es schlimmer. Im Internet werden einem Aufrufe nicht geschenkt, dass hat auch die Bravo verstanden und schlachtet sämtliche Themen dafür dermaßen aus, dass es moralisch mehr als fragwürdig ist.

Anzeige
Quelle: Bravo.de

So schreibt die Bravo erst gestern eine News mit dem Titel „Kylie Jenner: Sie flog im selben Helikopter, in dem Kobe Bryant abstürzte“. Dass die Bravo dieses Thema nicht auslassen kann, war klar, insgesamt widmete die Bravo dem Star 6 Beiträge, davon zwei nach seinem Tod. Vergleichsweise wenig, was damit zu tun haben könnte, das Kobe sicher nicht zur Hauptzielgruppe der Bravo-Leser gehören sollte. Kylie Jenner dafür umso mehr, denn diese wurde bereits allein in diesem Jahr mehr als 10 mal von der Bravo auf den Blog gepusht. Die Schlagzeile zielt also auf die Fans von ihr ab, die Kobe vermutlich gar nicht kennen, die 160 Million schwere Instagram-Nutzerin aber hingegen schon.

Moralische Verwerflichkeit

Es geht also primär gar nicht um Kobe, sondern um Jenner. Die Bravo schreibt vom „selben“ Helikopter, womit die Bravo ausdrücken möchte, dass sich beide zur selben Zeit im Helikopter befunden haben. Natürlich ist der Satz absichtlich ungünstig formuliert, damit man das denkt. Denn natürlich ist eigentlich eine andere Zeit gemeint, in der Jenner mit dem Helikopter geflogen ist. Man schreibt hier also absichtlich zweideutig, damit die jungen Leser darauf anspringen und darauf klicken. Im gleichen Zug nutzt man beide Stars mit einer unnötig-erscheinenden „News“ aus, die eigentlich gar keine richtige Nachricht ist.

Ausschlachten von allen Themen

„OH MEIN GOTT, Heiko Lochmann hat endlich das erste Bild mit seiner Freundin Steffi gepostet“, schreite eine Arbeitskollegin gestern Abend durch das ganze Büro. Während wir hier in der Redaktion eine kleine Party feierten, haben auch Fans in den Kommentaren unter dem Instagram-Bild eine Party gefeiert und schrieben Sachen wie „darauf haben wir alle gewartet“, „ihr seid so süß zusammen“ oder überschütten das Paar einfach mit Glückwünschen und Emojis.

Quelle: https://www.bravo.de/heiko-lochmann-postet-erstes-bild-mit-freundin-auf-instagram-384709.html

Nachdem Heiko Lochmann ein Bild mit seiner Freundin gepostet hat, hat man bei der Bravo offenbar den Champagner rausgeholt und es mal ordentlich krachen lassen, so will es uns jedenfalls die Bravo Redaktion erzählen. Sehr realistisch ist auch der offenbar hyperaktive Mitarbeiter, der schreiend durch das Büro läuft und „OH MEIN GOTT“ ruft. Selbst wenn man das als Stilmittel deklarieren wöllte, wäre es dennoch unseriös und erlogener Schwachsinn, der so niemals passiert sein wird oder passieren würde. Denn ein Blog, der so schreibt und dann unter dem Beitrag so eine Werbung ausgibt, ergibt in seiner Existenz absolut keinen Sinn:

Quelle: Bravo.de

Die Zielgruppe, die oben angesprochen wird, die selbst zu alt dafür ist, wird also direkt unten wieder abgeworben. Eher richtet sich der Artikel demnach an Minderjährige, die Klatschpresse lesen, entweder notgeil sind oder sich sehr für Sex interessieren und Artikel dazu lesen wollen. Und das war nicht das einzige, was an „Werbung“ ausgegeben worden ist, 5 weitere Anzeigen wurden im Breiformat beim Herunterscrollen angezeigt, die noch größer waren. Man kann die Anzeigen zwar rechts oben deaktiveren und melden, jedoch verschwinden diese dann noch nicht, sondern tauchen beim Reload direkt wieder auf. Man kann sich also nicht gegen diese Empfehlungen wehren, hier hilft auch der AdBlocker nicht. Vereinzelnt werden auch Beiträge über BibisBeautyPalace angezeigt, aber nur vereinzelnt. Ob sie wissen, dass man „aus“ und „der“ eigentlich klein schreibt?

Qualität über Quantität?

Wohl kaum kann man von der Bravo behaupten, dass man sinnvolle Themen nehmen würde. Eher stellt man konsequent die Quanität über die Qualtität. So gehören eben News wie „Wincent Weiss: So lustig macht er Urlaub“ oder „Wincent Weiss: Darum ist er so inaktiv auf Instagram“ zum Tagesstandard. Es sei denn natürlich es kommt ein Megathema, dass man den ganzen Tag ausschlachten kann. Hauptsache einfach gehalten und möglichst so gemacht, dass der Beitrag viral geht.

Fazit

Als aktuellen Schlussstrich zur Bravo kann man ziehen, dass die Bravo auf Kosten anderer tagtäglich Aufrufe generiert und zudem durch kindlich gehaltene, aber doch sexualisierte Inhalte bereithält, um die Leser auf der Website zu halten. Dafür lädt die Bravo sinnfreie, irrelevante News und Schlagzeilen hoch, die oftmals künstlich durch Clickbait gepusht werden müssen. Alles in allem ist die Bravo genau das, was man von ihr erwarten kann, ein schlechtes Klatschmagazin, zumindest online, Print haben wir (noch) nicht überprüft (und haben wir auch nicht vor). Und das Wort „schlecht“ definiert alles, was man falsch machen kann als Online-Medium.

Bastbra

Administrator der Comicschau, hauptsächlich Mensch, Meister der Inaktivität auf sämtlichen Plattformen und Gelegenheitskritiker

Kommentieren

avatar
 
proudaetschunangenehmgeschmeicheltangeldevilzwinkerhypnosemoneywürggenervtangrykissaugenrollzzzreißverschlussbrillenschlangehiwiewowasohneworteclownkappadoubtheulaehmsadpepesplatoonkirbyweihnachtensnobdiebbanskepsisessenbademantelmondmitgesichtmondmitgesichtschwarzdetectivegeschmeichelt2leckerpuhlovezwinker2äheheuhmgähnhrngohaoh?happylovingheimtückekissingnichtsozufriedenohohprovokantesgrinsenäheheheähehehoyey/negestressttrauerunzufrieden~kiss2bösegestresst2owehoooshockedoOerkranktsmilingallesstehtkopfkrankthinkwehgetanhowdyichlachimquadratunsmileverliebtnajagehtsojaichguckdichankommherPtraurigfertigsehrverwirrtweckerdehnungbanknoteeuroglockescheretelefonblueheartbombezielflaggeclapgewitterexplosionxwuschpcausrufrunterglobusbriefaugeauge2brofistfußstapfenwürfeldiamantghosthandschlaggekreuthearthakenhelikoptersanduhr100infokürbiscontrollerroterpunktmondnotizbuchlupelockedliebesbriefstiftmitblocksingengeldsackdaswaswirniehabenwerdenmusiknotezeitung18+perfectunlockedpacketeinblattanhangbunstiftbuntstifthaendepraisewasmachtdennsowashierpinradioaktivfausthandichverweigeredieaussageroboterraketesternschnuppeeinkaufswagendeadtvdaumenrunterdaumenhochzungezylinderpokalherzenhochpeacebrudi-#nohippiegamepadachtungpapierkorbschwarzeflaggewinkenweißeflaggelinksrechtswriting
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Bastbra

Administrator der Comicschau, hauptsächlich Mensch, Meister der Inaktivität auf sämtlichen Plattformen und Gelegenheitskritiker

Anzeige

Anzeige