Comicschau
"Rechtsruck wegen Poldi, Klinsi und Co": Steuerfinanziertes Video sorgt im Netz für viel Kritik 5
Screenshot/Zitat aus Video

“Rechtsruck wegen Poldi, Klinsi und Co”: Steuerfinanziertes Video sorgt im Netz für viel Kritik


Diesen Artikel anhören

“Sind Polidi, Klinsi und Co schuld am Rechtsruck in Deutschland? Steile These, aber da könnte schon was dran sein”, heißt es in einem Instagram-Video der Bundeszentrale für politische Bildung, das aktuell für viel Kritik sorgt. Dort wird auch der Bogen zum Aufstieg der AfD und von Pegida gezogen.

Das Video stammt vom Instagram-Kanal der BPB, die mit Steuermitteln finanziert wird. Sie dient laut Beschreibung des Bundesinnenministeriums dazu, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dabei zu helfen, sich mit Politik zu befassen.

“Patriotismus-Afterhour ging weiter” – Sommermärchen schuld am Rechtsruck?

Mit viel Unverständnis blicken Nutzer im Netz aktuell auf das Video, das der WM 2006 laut Experten eine Mithilfe am Aufstieg von unter anderem der Pegida-Bewegung 2015 geben soll. Durch das Public Viewing und die vielen schwarz-rot-golden Fahnen hätte es mehr Patriotismus gegeben.


Diese gewagte These wurde mittlerweile auch von einigen anderen Medien wie der WELT aufgegriffen. Die “krude These”, wie man bei WELT meint, sorgt auch in der Politik für Unverständnis. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Tilman Kuban antwortete gegenüber der WELT: “Also Fußballfans in die rechte Ecke zu stellen, die für Einigkeit und Recht und Freiheit stehen und für unsere Flagge, Schwarz-Rot-Gold, stehen, halte ich für absoluten Schwachsinn”.

Ebenfalls interessant:  “Died, Born, Welcome Back” Meme erklärt (Herkunft, Bedeutung & Template)
Video der bpb sorgt aktuell für viel Kritik im Netz, Quelle: Twitter/X

Auch bei der BPB scheint diese Kritik mittlerweile angekommen zu sein. Das Video wurde von den sozialen Netzwerken wieder entfernt, eine Stellungnahme gab es dazu allerdings nicht.

Avatar-Foto

Redaktion

Redaktion der Comicschau. Mehr Informationen finden sich auf der Seite des Teams.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige