Comicschau
bibisbeautypalace comeback
Screenshot/Zitat aus Video

Das Comeback: BibisBeautyPalace kehrt nach fast zwei Jahren zurück


Diesen Artikel anhören

Viele Monate ist es inzwischen her, dass sich Bibi Claßen aka BibisBeautyPalace nicht mehr gemeldet hatte. Nach ihrer Trennung von Julian aka Julienco, wurde es lange sehr still um die Influencerin, die wohl lange Zeit das weibliche Gesicht der deutschen YouTube-Gemeinschaft war. Nun kehrt sie zurück, jedoch mehr besinnlich und weniger im alten Stile.

Seit Mai 2022 gab es tatsächlich absolute Funkstille bei Bibis, während Julian mit seiner später gefundenen neuen Freundin aktiv blieb und auf Instagram auch bis jetzt aktiv postet. Auch weil sich Bibi nie äußerte, fiel das Echo auf sie eher negativ zurück.

BibisBeautyPalace Comeback nach fast zwei Jahren: Auf Instagram kündigt sie Rückkehr an

Auf Instagram hat Bibi jetzt in fünf Posts beschrieben, wieso sie sich zurückgezogen hat und was sie in den zwei Jahren alles gemacht hat. Vor allem soll sie nachgedacht und meditiert haben. Der ganze Trubel um YouTube und Social Media habe ihr wohl in den Monaten davor immer weniger gutgetan.


Die Auszeit von 20 Monaten hat sie deshalb dazu genutzt, zu lesen, Filme zu schauen und sich mit ihrem Selbst zu beschäftigen. Sie zitiert zum Beispiel auch Schopenhauer, was man auf Instagram seltener liest.

Ebenfalls interessant:  Come And Learn with Pibby: Kommt die Serie noch?

Wann kommt das Bibi Comeback auf YouTube und Co.?

Weiterhin Funkstile ist erst einmal auf ihrem Kanal, auf dem noch nichts Neues herausgekommen ist. Das könnte sich aber gegebenenfalls bald ändern, denn Bibi kündigt im Statement an, von Zeit zu Zeit etwas posten zu wollen. Allerdings “ganz ohne Zwang und Verpflichtung”, sogar “ohne auf Reichweite, Konkurrenz zu achten und danach zu streben”.

Unerwartete Töne also von der ehemals größten Influencerin Deutschlands, die für Placements und häufige Videos mit Kindern und Haus durchaus bekannt war. Die Fans und Zuschauer jedenfalls nehmen das Statement sehr gut auf. Über 500.000 Menschen haben den Post bereits gelikt, unzählige freuen sich auf das Comeback – die Ereignisse, die damals gelaufen sind, scheinen offenbar nicht mehr viele zu interessieren.


Avatar-Foto

Bastian

Gründer und Autor. Experte für Memes, Internetkultur mit Stars und Social Media, dabei aber auch interessiert an Kino, Filmkultur & Animationsfilmen und anderem. Manchmal sarkastisch, kreativ und Gelegenheitskritiker.

comicschau abo-750x
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Anzeige

Uns unterstützen

Wenn dir ein Inhalt bei uns gefallen hat oder du generell Freude an unserem Angebot hast, kannst du uns gern unterstützen. Indem du über diesen Link einkaufst, kannst du uns einfach bei deinem nächsten Einkauf bei Amazon unterstützen (wir erhalten eine Provision, du bezahlst nicht mehr als sonst).

Alternativ kannst du auch eine Mitgliedschaft abschließen, wie das geht, ist hier erklärt.

Anzeige