COMICSCHAU
Gerichtssaal nach der Verhandlung

Bastbra ist offiziell lustig

Nach einem langen Rechtsstreit im Internet konnte am heutigen Tag endlich das Urteil für den Internet-Revolutionär gefällt werden. Dieser hatte nach der Beschuldigung eines einzelenen Nutzers auf YouTube vor Gericht darauf geklagt, dass er selbst lustig seie, da der Kommentarverfasser ihn als “unlustig” bezeichnet hatte.

Nach dem die Richter diesen Antrag voerst ablehnten aufgrund der mängelnden Beweislage, konnte nachdem Bastbra in Revision gegangen war vor dem Bundesgerichtshof nun doch noch ein Urteil zugunsten des Klägers verkündet werden. Damit trägt Bastbra nun offiziell den Titel “lustig” und darf sich diesen auch an seine eigene Tür nageln. Wir durften ihm eine Frage stellen, nämlich: “Warum sind die so unlustig, dass sie jetzt auch noch damit vor Gericht ziehen?”

Ihnen werd ich’s auch noch zeigen! Ich bringe Sie alle in den Knast mit ihren unmöglichen Beschuldigungen!

Wir dürfen keinen Namen angeben, weil wir sonst Ärger bekommen, weil er sowas nie gesagt hat

Man darf also gespannt bleiben, ob der schuldige Kommentarverfasser am Ende sogar auch noch eine Strafe für seine Beschuldigung erhält. Prost!

Komikschau

Mehr als nur ein Gag. Seriöser Journalismus, kontrollierte Artikel & mehr Freiheit für alles und jeden.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
meiste Bewertungen
neueste älteste
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Spectaculus

Was Besseres ist dir nicht eingefallen?  :aetsch:

Gesendet mit Hummeln im Hintern