Rezo zerstört 2Bough!

Was ist passiert?

Copyright by 2Bough / youtube.com/2bough

Wer auch sich ein wenig mit YouTube auskennt, kennt sicher entweder Rezo oder 2Bough. Und manche haben vielleicht auch das ein oder andere Video von den beiden gesehen.

Das Video: 

Wie vielleicht auch manche schon mitbekommen haben, lud Rezo am 18.1.2019 ein Video auf seinem Zweitkanal ‘Rezo ja lol ey’ ein Video mit 40 Minuten länge hoch, in denen es ausschließlich um den einen anderen YouTuber handelte. Nämlich 2Bough. 2Bough ist ein Deutscher Musiker, Beatmaker und auch Reaktion-YouTuber (auch wenn er sich nicht als Reaktion-YouTuber bekennt). Er reagiert oft auf die Musik von seinen YouTuber-Kollegen und gibt Kritik und seine Meinung dazu ab.Auf diese Videos wurde auch der deutsche Musiker und YouTuber ‘Rezo’ aufmerksam. Doch diese Videos blieben ihm nicht im positiven in Erinnerung. Ganz im Gegenteil.

Er äußerte sich in dem Video ‘Die zerstörrung Zerstörunges Videos noch eine Ansage an 2Bough und an alle anderen YouTuber die Reaktionen machen und die Begriffe, Kritiken und falsche Behauptungen verbreiten
 In seinen Videos, wiederholt 2Bough stets, dass er ausschließlich konstruktive Kritik abgab. Doch wie Rezo an mehreren Beispielen zeigte, gibt der Reaktion-YouTuber weniger konstruktive Kritik, sondern mehr seine eigene Meinung oder noch eher hauptsächlich Beleidigungen von sich. Was Rezo auch besonders aufregte, waren die Sexistischen Aussagen, die 2Bough bei einer Reaktion zu KellyMissesVlogs erstem Song in den Raum warf. Er sagte bei der Reaktion, Dinge wie zum Beispiel: ‘Naja… das süße Mäuschen hat sich zwar Mühe gegeben, aber das war wohl nix’ Wieder einmal keine konstruktive Kritik!
Er äußerte sich in dem Video ‘Die zerstörrung von 2Boughs Image’ zu dem Verhalten des Beatmakers, schnitt zwischendurch immer wieder einige Videoausschnitte ein um seine Aussagen zu Bestärken und machte am Ende des Videos noch eine Ansage an 2Bough und an alle anderen YouTuber die Reaktionen machen und die Begriffe, Kritiken und falsche Behauptungen verbreiten.
In seinen Videos, wiederholt 2Bough stets, dass er ausschließlich konstruktive Kritik abgab. Doch wie Rezo an mehreren Beispielen zeigte, gibt der Reaktion-YouTuber weniger konstruktive Kritik, sondern mehr seine eigene Meinung oder noch eher hauptsächlich Beleidigungen von sich.
Was Rezo auch besonders aufregte, waren die Sexistischen Aussagen, die 2Bough bei einer Reaktion zu KellyMissesVlogs erstem Song in den Raum warf. Er sagte bei der Reaktion, Dinge wie zum Beispiel, ‘Naja… das süße Mäuschen hat sich zwar Mühe gegeben, aber das war wohl nix’.

Meine Meinung:
Also wenn ihr mich fragt, bin ich voll auf Rezo’s Seite. 2Bough wirft ohne nachzudenken mit irgendwelchen Begriffen um sich, ohne auch nur die wahre Bedeutung zu kennen… Sich selbst stellt er als nett und komplett subjektiv dar. Doch wenn man schon einmal ein Video von ihm gesehen hat weiß man, das dies nicht der Fall ist!

Was ist eure Meinung zu diesem Thema? Lasst es uns in den Kommentaren wissen:)
Und sonst, noch viel Spaß auf Comicschau^^

Info: Morgen kommt noch ein Beitrag zum Thema. Lest diesen gerne auch. Er ist ab 6 Uhr online.

Über Gwenny 4 Artikel
Ich will anmerken, dass der Inhaber der ComicSchau meine Artikel gegen meinen Willen behält! Ich will nicht, dass sie auf der Seite zu sehen sind, aber Bastbra lässt sie mich nicht löschen!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei