Weihnachten 2018

Ein Beitrag zu Weihnachten sollte auch in diesem Jahr nicht fehlen. Es sollte sich eigentlich als Tradition durchsetzen, dass an Weihnachten ein Beitrag kommt. Vielleicht sogar eine Selbstverständlichkeit? Werden wir dann mal sehen, auf jeden Fall kann man nun schon ein Häkchen hinter 2018 machen, genau wie bei 2017 letztes Jahr. Ist auch was wert.

Und dieses Jahr habe ich auch wieder ein Thema dabei. Nächstes Jahr könnte man eigentlich auch mal eine Abstimmung machen, was ein Thema sein soll. Im Forum dürft ihr außerdem später auch darüber diskutieren und so weiter. Dieses Jahr mal was anderes: Freundlichkeit. Leider keine Selbstverständlichkeit heutzutage mehr, weshalb ich das dieses Jahr auch einfach mal nehme als Thema, es gibt auf jeden Fall auch noch genug andere Dinge, aber ich nehme einfach mal das (hoffe, dass das okay ist :D).

Oftmals begegnet man ja freundlich, aber gerade in der Vorweihnachtszeit wird durch Stress auch oft Unfreundlichkeit hervor gerufen. Wie kann man dem aus dem Weg gehen und immer nett sein? Wenn ich jetzt sage, dass man auch mal im November alles abwickeln könnte, dann passiert das ja doch bei den Meisten nicht, also muss ich zwangsläufig was Anderes schreiben. Problem ist nur: Was denn? Um nicht alles auf den letzten Drücker zu machen wäre z.B. die Nutzung von Wunschlisten auf Amazon usw. ganz schön praktisch. Wenn man das dann auch nutzt. Ich würde sowas aber auch nicht nutzen, nur vielleicht (Gutes Argument, was ich hier gerade versuche an den Mann zu bringen xD). Jedenfalls ist das gerade für Online-Gurus (nennt man so, oder?) sicher eine gute Möglichkeit.

Ich bin jetzt auch schön vom Thema abgekommen, aber da kann man ja wieder  ansetzen. Jedenfalls verursacht Stress oft schlechte Laune und schlechte Laune kommt der Unfreundlichkeit gleich. Also sollte man Stress vermeiden. Aber nicht nur diese Vermeidung kann gegen Unfreundlichkeit helfen! Auch mal etwas anderes machen als sonst, vielleicht Menschen helfen, wenn sie Hilfe brauchen? (Sollte man generell schon machen, aber an Weihnachten vor allem).

Man könnte z.B. auch etwas spenden, auch wenn so eine Spende eigentlich rein gar nichts bringt in manchen Fällen. Wenn man Apfelbäume hasst und dann dafür spendet, dann hat man zwar gespendet, hasst die Apfelbäume aber immer noch. Macht keinen Sinn, weils keinen hat. Jedenfalls sollte man sich auch damit beschäftigen, statt einfach zu spenden. Man muss aber gar nicht spenden, um gutes zu tun. Ehrenamtliche Aktionen sind oftmals sogar hilfreicher, also, warum nicht mal das machen?

Jedenfalls so viel dazu. Vielleicht hat im nächsten Jahr jemand eine mögliche bessere Idee für ein Thema oder es macht direkt Jemand anderes (bewerben kann man sich für die Comicschau im Bewerbungsforum, mal schauen).

Ich auf jeden Fall wünsche dir und euch (den Lesern) frohe Weihnachten und schöne Festtage! An Silvester kommt vermutlich auch wieder ein Beitrag, an Neujahr hoffentlich auch. Unsere Website bleibt auch über die Festtage für euch da, mit möglichst vielen Beiträgen! Wer auch mal was schreiben möchte, der kann sich, wie gesagt, bewerben. Ob im Forum oder per Kontaktformular (unter “Info”).

FROHE WEIHNACHTEN!!!

Über Bastbra 248 Artikel
Hey! Ich bin Bastbra, Owner der Comicschau! Bei Fragen darfst du dich gerne an mich wenden z.B. im Forum. Ich hoffe, dir gefällt alles und du hast viel Spaß auf comicschau.de!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei