Ausgegrenzt?!

Nach langer Zeit nochmal ein Beitrag, natürlich wie jedes Mal mit dem Versprechen regelmäßiger zu schreiben, aber das ist einfach nicht möglich, wenn man Qualität haben bzw. halten will, da man dann Beiträge schreiben müsste, deren Inhalt sehr kurz und unbedeutsam ausfallen würde, also besser so.

Was ist heute das Thema? Ausgegrenzt. Was heißt das? Das erkläre ich nun. Es geht um Araflooderso, wer hätts gedacht? Zu Mickys 90. Geburtstag kommt übrigens auch wieder was, also nicht wundern an die, die neu hier sind, es gibt auch weiter Disney-Inhalte, im Blog nur seltener. Also, nun erstmal zum Thema!

Ich schreibe heute nur, weil ich erstens finde, dass das auch Andere nervt, die aber sich denken, dass das Maß ganz knapp vorbei ist und nichts, was es wert wäre zu sagen und zweitens, weil es eben bisher noch nie angesprochen wurde. Es hat mit Fanpages zu tun, die mich mittlerweile wirklich nerven, weil deren Inhalte einfach nur noch grausig sind. Sicherlich ist es für die Menschen, um die die Fanpage geht, ganz toll, aber wenn man tausendmal ara.oderso.fp oder araodersoxxlfpvollkrasshd usw. hat, dann ist die Kreativität gleich null. Eine Fanpage, die meist erst vor wenigen Wochen entstanden ist und in der Zeit so aktiv war, dass man sich fragt, ob die überhaupt Hobbies haben. Und dann danach – Stille. Einfach gar nichts. Nach zwei Monaten dann die Meldung, dass man noch lebt und alle ultra krassen Fans bald wieder versorgt werden mit dem Resultat, dass das dann auch der letzte Post war und der Account verschwindet.

Alle aktiven Fanpages oder solche, die es wenigstens ein halbes Jahr ausgehalten haben, diese sind alle nicht betroffen. Es handelt sich ausschließlich um inaktive, vorher nur kurz aktive Accounts mit super einfalloslosen Namen. Und da wären wir auch schon beim nächsten Punkt!

Denn in letzter Zeit tauchen auch wieder viele Fanarts auf mit eben diesen Fanpages und was mich nervt sind nicht nur die meist verstörenden Bilder, sondern eben auch die Namen. Manchmal denkt man dann, es hätte Flo bei denen gar nicht gegeben, er ist nicht im Namen enthalten oder sonst was. Die neuen Zuschauer machen also sehr viel oder wie? Gerade abonniert und direkt Fanpage und alles drum und dran. Wundert es dann noch wen, dass die schnell wieder weg sind?

Meist werden Screenshots aus Folgen einfach gepostet und dann einmal was gekrizzeltes, wo man sich so denkt: “Das hab ich doch neulich schon bei…wie hieß er noch gleich…oh, da war ja was bezüglich Kreativität bei der Namenvergabe…hab den Namen vergessen.” Aber eher nervt es mich, dass Flo einfach ausgeblendet wird. Namen mit araflo drin fallen mir viel besser ins Auge.

Vielleicht liegt es auch daran, dass Araoderso einfach schaurig klingt und Araisyoderso für Haarausfall sorgt, wogegen Weimbsilin bisher noch nicht hilft. Ich finde, dass das Ausgrenzung ist und nicht so sein dürfte. Natürlich kann Jeder da seine eigene Meinung haben, aber dann versteht auch, dass ich dann auch meine eigene haben darf.

Oder ihr werdet nach gefühlten 10 Jahren mal einfallsreich und nehmt euch einen Namen, auf den vorher noch keiner gekommen ist und auf den auch sicher nie einer ohne euch kommen würde. Seiten wie toastbrotpilot, sonjador oder janinacraft13 haben das auch hinbekommen und sind damit weiter gekommen als wenn sie sich araisy.voll.krass.oderso.hd genannt hätten. Und wenn ihr das schon unbedingt machen müsst, hängt wenigstens ne 44 dahinter. 😉

Hier anmelden, um nix mehr zu verpassen!

Über Bastbra 228 Artikel
Das existierende Wesen, das in diesem Moment den Inhalt dieses Kastens liest, wird seine endoplasmatischen Oxidationswerte summieren. Doch wird man den Inhalt auch mit fulminanter Aufmerksamkeit lesen?