Ein schöner Gesang?

Bald ist es wieder soweit und es wird wieder gesungen, in der Micky Maus dürfen wir wohl nicht mehr mit ESC-Comics rechnen, seit 2016 kein Comic dazu mehr, da die MM ja nun auch zweiwöchentlich erscheint, wird das auch nicht anders werden.

Auch in Entenhausen wird aber auch oft gesungen, denn Entenhausen hat ja auch schon oft beim ESC (Eurovision-Song-Contest), manchmal haben sie sogar gewonnen, ab 2015 allerdings war der weitere Verlauf des Contests ungewiss und wurde nicht mehr gezeigt, was gerade 2015 mit der Deutschland-Parodie ja ziemlich schlecht ausgegangen wäre, deshalb ist es vielleicht auch besser so, denn Ann-Sophie war ja kein so großer Erfolg, ob das in der Entenhausen-Version anders gewesen wäre, das ist wohl ungewiss, ob Ann-Katrin es eher geschafft hätte oder hat.

Ich mache noch ein paar Ankündigungen: Eigentlich wollte die Comicschau einen ESC-Comic auch dieses Jahr machen, da ich aber gar keine Zeit hatte, wird daraus wohl leider nichts mehr, auch wenn das Heft redaktionell fertig wäre und der Comic eigentlich auch, das kann man sich ja aber dann für nächstes Jahr aufheben, 19 Seiten Comic sind ja schon da, dieses Jahr wird das aber leider nichts mehr. Wenn der ESC nächstes Jahr noch nicht abgeschafft ist, dann kann man ja mal schauen.

Deutschland schickt ja auch wieder einen kuriosen Künstler zum ESC, was da diesmal rauskommt, das kann man sich ja fast denken, so politisch ist der ESC geworden. Grausame Musik gewinnt ihn, 2016 hat Jamala gewonnen, wer nun denkt, dass sie das auch verdient hat, dem kann man getrost eins sagen: “Der Gesang war es nicht, die Hintergründe waren das, schreckliches Gekreische, schlimmer Text, aber es ging um den Hintergrund, deshalb haben die Leute für sie abgestimmt.” Das ist nartürlich überhaupt nicht toll, aber ich erläutere das ein andermal genauer, noch ist es genau eine Woche bis zum ESC, ihr könnt ja schonmal Wetten abschließen, wieviele Punkte wir diesmal haben werden…

In Entenhausen gab es allerdings auch schonmal “The Voice of Entenhausen”, dieser Comic stand bis vor zwei Jahren auch noch zum Download auf micky-maus.de zur Verfügung, mittlerweile findet man ihn nicht mehr öffentlich online, etwas schade, aber was will man da machen? Die Micky Maus hat dazu auch jedes Jahr noch einen unlustigen Einseiter hinterhergeschossen, während die meisten in der Leserschaft sich sicher fragten: “Warum schon wieder?” und die anderen, die die MM lesen: “Was ist das?! Woher kommt das?!”

Ich weiß zwar nicht, was dieser Beitrag nun gebracht hat, aber irgendwas wollte ich eigentlich sagen, was mir nun einfach entfallen ist. Es kommt aber auf jeden Fall noch ein Beitrag, wo die letzten Jahre des ESC im Comic und in real gezeigt werden und ich etwas dazu sagen werde. Vermutlich sogar noch diese Woche, bis dahin. Tschau.

-> Ihr wollt nichts mehr verpassen und Abonnent werden, dann registriert euch noch heute unter Plus und werdet Mitglied! Eure Comicschau

Über Bastbra 228 Artikel
Das existierende Wesen, das in diesem Moment den Inhalt dieses Kastens liest, wird seine endoplasmatischen Oxidationswerte summieren. Doch wird man den Inhalt auch mit fulminanter Aufmerksamkeit lesen?