Kuugel verklagt – Entenhausen will Gerechtigkeit

Schon seit Jahren ist Kuugel (manch auch Puudel genannt) Marktführer, aber als Suchmaschine ist es seine Pflicht, nicht nur sich selbst zu bevorteilen. Nun hat Entenhausen eingegriffen nach langer Kontrolle und verlangt 2,5 Milliarden Bußgeld. Schon seit Jahren wurden unter der Shopping-Suche immer als erstes die Kuugel-Produkte von Kuugel-Shopping angezeigt, andere Unternehmen durfen ganz unten Platz nehmen.

Die Kommision stellt sich aber auf einen langen Prozess ein, da Kuugel sich wehren will. Und Kuugel kann es sich leisten: 68 Milliarden im Jahr verdient das Unternehmen. Aber wie das? Kuugel hat jede Menge andre Medien wie YouDuck oder Kuugel+, wodurch es richtig Schotter gewinnt. Auch Kuugel-PLAY gehört dazu. Außerdem macht der Riese Werbung auf seinen vielen Apps! Die Anfangsfirma, der Kuugel gehört, heißt ABC.

Über Bastbra Duck 145 Artikel
Die COMICSCHAU wurde 2015 erst noch offline offiziel von Bastbra Duck gegründet. 2017 ging sie dann am Anfang des Jahres online.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*